The Walking Dead: Neues Bild kündigt Maggies heiß ersehnte Rückkehr an

02.12.2019 - 11:00 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
1
0
The Walking Dead - S010 Episode 6 Trailer (English) HD
0:37
The Walking Dead mit Lauren CohanAbspielen
© AMC
The Walking Dead mit Lauren Cohan
Bald steht die Rückkehr von Lauren Cohan alias Maggie zu The Walking Dead bevor. AMC deutete jetzt mit einem Thanksgiving-Gruß an, dass wir vielleicht nicht mehr allzu lange warten müssen.

Ihr Ausstieg schockierte viele Fans, ihre angekündigte Rückkehr begeisterte umso mehr: Lauren Cohans Maggie soll schon sehr bald wieder zu den Protagonisten von The Walking Dead stoßen. Wie bald, ist noch nicht ganz klar. Doch den neuesten Andeutungen von AMC nach zu urteilen kann es nicht mehr allzu lange dauern.

AMC teilt Thanksgiving-Gruß und versteckt Maggie im Hintergrund

Pünktlich zum amerikanischen Feiertag Thanksgiving erschien auf der offiziellen Twitter-Seite von The Walking Dead ein hübsch modifiziertes Pilgergemälde. Darauf zu sehen sind mehrere bekannte Gesichter, wie etwa Ezekiel oder Daryl. Und im Hintergrund erscheint eine Gestalt, die sich offenbar auf die versammelte Gemeinschaft zubewegt: Eine Dame im karierten Flanellhemd, die Fans (unter anderem bei BlairWitch ) als Maggie identifizierten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Figur mutet doch recht vertraut an. Zwar sollte Maggie angeblich erst in der 11. Staffel von The Walking Dead wieder mitmischen. Seit den letzten Episoden häufen sich allerdings die Hinweise, dass Maggie bereits in der laufenden 10. Staffel wieder auftauchen könnte. Besonders das Commonwealth könnte dabei eine wichtige Verbindung darstellen.

Selbst Showrunnerin Angela Kang deutete zuletzt etwas verhalten an, dass Maggie womöglich schon gegen Ende der 10. Staffel zurückkehren könnte. Sie wolle nicht zu viel verraten, hieß es, aber vielleicht passiere es schon "zu einem späteren Zeitpunkt in der [laufenden] Staffel".

  • The Walking Dead schauen: Die neuen The Walking Dead-Episoden werden sonntags in den USA auf AMC ausgestrahlt und sind hierzulande einen Tag später auf FOX und über Sky Ticket  zu sehen.
Michonnes Schicksal und Alphas Plan | The Walking Dead Staffel 10 Folge 8
Abspielen

Wer im Übrigen Spaß an Suchbildern und Bilderrätseln hat, kann sich den Fans auf Twitter anschließen, die das Thanksgiving-Gemälde Stückchen für Stückchen auseinandernehmen. Wie sich herausstellt, sind selbst im Hintergrund Easter Eggs und Andeutungen zu The Walking Dead versteckt. Darunter sind etwa die Skyline von Philadelphia und die in den Hintergrund verbannten Bösewichte Negan und die Whisperers.

Freut ihr euch schon auf Maggies Rückkehr?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News