Twin Peaks - Wie steht es um eine 4. Staffel von David Lynchs Mystery-Serie?

Twin Peaks
© Showtime
Twin Peaks

Hello-O-O! Mit Twin Peaks: The Return machte uns David Lynch ein kostbares Geschenk. Die Fortsetzung und zugleich 3. Staffel der erstmals zwischen 1990 und 1991 ausgestrahlten Mystery-Serie wartete mit unzähligen einzigartigen Momenten auf, sodass sich manch einer fragen dürfte, wie es nach dem Finale der jüngst geendeten Fortsetzung mit Kyle MacLachlan um eine 4. Staffel bestellt ist. Nach aktuellen Informationen soll keine weitere Staffel kommen, wenngleich die Möglichkeit aber stets gegeben sei, wie Deadline Anfang August dieses Jahres berichtete.

Demnach erklärte David Nevins, Präsident und CEO des verantwortlichen Networks Showtime, auf einer Party der TV-Journalistenvereinigung Television Critics Association (TCA) mit Blick auf Twin Peaks: The Return: "[Die Fortsetzung] war immer als eine Staffel angedacht. Viele Leute spekulieren, aber es gibt null Erwägungen, null Diskussionen außer die, dass Fans mich danach fragen." Programmpräsident Gary Levine ließ allerdings wissen, dass die Tür für David Lynch immer offen stehe. Er wisse jedoch nicht, ob der Filmemacher eine weitere Staffel machen möchte.

Gary Levine wachte für ABC bereits Anfang der 90er über die Originalserie Twin Peaks und spielte eine Schlüsselrolle dabei, Twin Peaks: The Return zu Showtime zu bringen. Des Weiteren fand er lobende Worte für David Lynch: "Das war ein übermenschlicher Einsatz. Ich bin mir nicht sicher, ob irgendein Regisseur jemals 18 Stunden am Stück einer Serie gemacht hat... Es ist außergewöhnlich, was er erreicht hat, Fans mögen es und für mich ist es das, was mich zufrieden stellt."

Wie steht ihr zu Twin Peaks und Twin Peaks: The Return von David Lynch?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Twin Peaks - Wie steht es um eine 4. Staffel von David Lynchs Mystery-Serie?
8c56d11870d64d11b66250bb28cc2fc5