Heute im TV

Weltblick eines Neonazi-Mädchens in Kriegerin beim ZDF

01.08.2013 - 15:01 Uhr
15
7
Kriegerin
© Ascot Elite
Kriegerin
Im deutschen Drama Kriegerin beginnt ein junges Neonazi-Mädchen, ihr von Hass geprägtes Weltbild infrage zu stellen. Der Film von David Wnendt wurde mehrfach ausgezeichnet und lohnt einen Blick. Er wird heute beim ZDF ausgestrahlt.

Marisa (Alina Levshin) ist Anfang 20, Neonazi und rast durch ihre Welt wie ein offenes Rasiermesser. Sie ist aggressiv und schlägt zu, wenn ihr jemand dumm kommt. Sie hasst Ausländer, Politiker, den Kapitalismus, die Polizei und alle anderen, denen sie die Schuld daran gibt, dass ihr Freund Sandro im Knast sitzt und dass alles um sie herum den Bach runter geht: ihr Leben, ihre Stadt, das Land und die ganze Welt. Dieser Sommer hält noch mehr Ärger für Marisa parat: Die bürgerliche Svenja (Jella Haase) will in Marisas Clique und der afghanische Flüchtling Rasul (Sayed Ahmad) sucht sich ausgerechnet ihren Badesee zum Schwimmen aus. Als die Welten der drei Personen aufeinander prallen, setzt sich eine Kette von Ereignissen in Gang, die ihr Leben auf den Kopf stellt.

Regie bei Kriegerin führte David Wnendt, dessen neuer Film Feuchtgebiete bald im Kino zu sehen sein wird. Kriegerin war sein Abschlussfilm an der Filmhochschule. Es ist zu spüren, dass er eingehend recherchiert hat, meinte zum deutschen Kinostart im Januar 2012 der Filmkritiker José García: Die Stärke von Kriegerin besteht “in der authentischen Schilderung des alkoholgetränkten, gewalttätigen Rechtsradikalen-Milieus, das eine immer nah am Geschehen agierende (Hand-)Kamera halbdokumentarisch beobachtet. Ohne einfache Antworten zu geben, verdeutlicht Kriegerin einige Ursachen für den Rechtsradikalismus und Rassismus.”

Der Film erhielt mehrere Auszeichnungen, unter anderem den Deutschen Filmpreis in Bronze. Besonders Hauptdarstellerin Alina Levshin überzeugte Kritiker und Publikum. Sie wurde unter anderem mit dem Bayrischen Filmpreis als Beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet. Wer einen Blick auf den neuen deutschen Film werfen will, der sollte heute Abend den Fernseher einschalten.

Heute im TV: Kriegerin
Wann: 22.15 Uhr
Wo: ZDF

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News