Willem Dafoe im Thriller The Lighthouse des The Witch-Regisseurs

09.02.2018 - 15:00 Uhr
0
0
Florida Project - Trailer (Deutsch) HD
2:10
Willem Dafoe in The Florida ProjectAbspielen
© A24
Willem Dafoe in The Florida Project
Willem Dafoe wurde für The Lighthouse verpflichtet, einen Thriller, der in Maine spielt und von Robert Eggers gedreht werden soll, dem Regisseur und Drehbuchautor hinter The Witch.

Während Willem Dafoe sich für seine Darbietung in Florida Project (deutsche Veröffentlichung am 15.03.2018) schon zum dritten Mal im Rennen um einen Oscar befindet, könnte er bereits jetzt einen Film gefunden haben, der ihm eine weitere Nominierung einbringt. Denn laut Deadline  ist der 62-Jährige im Gespräch für die erste bestätigte Rolle im Thriller The Lighthouse, in dem er einen in die Jahre gekommenen Leuchtturmwärter namens Old verkörpern würde. Der Film spielt zu Beginn des 20. Jahrhunderts und dreht sich um mehrere Menschen, die die gleiche Tätigkeit in Maine ausführen. Dafoes Charakter ist einer von ihnen.

Drehbuch und Regie von The Lighthouse stammen von Robert Eggers, bekannt für seinen historischen Horrorfilm The Witch. Die Studios New Regency und A24 kümmern sich um den Vertrieb, wie sie es schon bei The Witch und The Florida Project mit Dafoe taten. Rodrigo Teixeira, einer der Produzenten von The Witch und des ebenfalls oscarnominierten Call Me by Your Name, ist in dieser Tätigkeit auch hier zuständig.

The Lighthouse ist einer von mittlerweile drei Filmen, die Robert Eggers für die nahe Zukunft angesetzt hat. Seine weiteren derzeit geplanten Projekte sind der mittelalterliche Fantasyfilm The Knight sowie Nosferatu, ein Remake des berühmten Stummfilmklassikers. Ein Startdatum hat The Lighthouse noch nicht.

Was haltet ihr von Willem Dafoe und seiner neuen Rolle in The Lighthouse?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News