Zum Fantasy-Abenteuer Onward: Pixar-Stimme Annette Frier zu Besuch bei Moviepilot

Annette Frier bei Moviepilot
© Disney
Annette Frier bei Moviepilot
02.03.2020 - 14:00 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
2
2
Schauspielstar Annette Frier besuchte die Moviepilot-Redaktion und sprach mit uns über ihre Rolle im neuen Pixar-Abenteuer Onward: Keine halben Sachen.

Die Moviepilot-Redaktion begrüßte einen hochkarätigen Gast zum Start des neuen Pixar-Films Onward: Keine halben Sachen im Studio: Annette Frier. Erst wurden die wichtigen Sachen geregelt und Schinken-Käse-Croissants an die Redakteure verteilt, danach ging es ins Studio zum Interview. Dort erzählte uns Annette Frier, dass ihre Kinder sie dank Pixar wieder cool finden.

"'Es wäre schon geiler, wenn ich Julian Bam wäre." - Annette Frier im Interview

Wie Annette Frier zum Film Onward: Keine halben Sachen kam und warum sie dank Pixar wieder so cool ist wie YouTube-Superstar Julien Bam, erzählt sie im Interview mit Moviepilot. Das Video könnt ihr euch übrigens auch auf unserem YouTube-Kanal sehen .

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Außerdem sprechen wir mit Annette Frier darüber, wie intensiv sie sich für ihrer Sprecherrolle von der englischen Stimme ihrer Figur inspirieren ließ. Dort übernimmt die Rolle Veep - Die Vizepräsidentin-Star Julia Louis-Dreyfus.

Um was geht es in Onward: Keine halben Sachen?

Die Welt von Onward ist keine gewöhnliche Fantasywelt, denn fortschreitende Technik hat fast jegliche Magie verdrängt. Hier schweben Einhörnen nicht elegant durch die Wälder, sondern durchstöbern in den Städten Mülleimer.

Pixar erzählt in Onward die originäre Fantasygeschichte der Elfenbrüder Ian und Barley Lightfoot, die sich ihren verstorbenen Vater herbeizaubern wollen. Da es ihnen bloß gelingt, die untere Körperhälfte zu manifestieren, haben sie jetzt 24 Stunden Zeit, bei einem holprigen Roadtrip den Zauber zu vollenden.

Annette Frier bei Moviepilot mit Andrea, Esther, Max und Jenny

Annette Frier ist als Laurel Lightfoot, die verwitwete Mutter der beiden zu hören. Sie erlebt ihr ganz eigenes Abenteuer, als sie ihren Kindern nachreist.

Onward feierte seine internationale Premiere in Deutschland

Onward feierte im Rahmen der Berlinale seine internationale Premiere und war auch bei Moviepilot einer der 10 am meisten erwarteten Filme des Festivals. Dort konnte Jenny ihn bereits sehen.

Ab dem 5. März 2020 läuft Onward: Keine halben Sachen von Dan Scanlon regulär in den deutschen Kinos.

Freut ihr euch auf das Fantasy-Abenteuer Onward?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News