Clara G. - Kommentare

Alle Kommentare von Clara G.

  • Schön, dass noch jemand diese ehrliche und trotzdem flauschige Serie so schätzt. Toller Artikel, vielen Dank :)

    4
    • 4
      • Falls jemand sich dafür interessiert, hier wäre der Link zur Petition: https://www.change.org/p/the-cw-make-cw-s-jughead-asexual-just-like-the-canon

        Vielen Dank fürs erwähnen!

        1
        • Leider haben sich die Macher dieser Serie dazu entschieden mit Jughead einem der wenigen asexuellen Charaktere der Popkultur eine Libido zu verpassen. Auf die Hoffnung hin, dass das vielleicht noch in einer potenziellen 2. Staffel geändert wird, würde ich mich freuen, wenn einige von euch diese Petition unterzeichnen würden: https://www.change.org/p/the-cw-make-cw-s-jughead-asexual-just-like-the-canon

          4
          • 2
            • Das ist kein Live-Action-Film sondern nach wie vor ein Animationsfilm, aber eben photorealistisch. Zum Thema dieser Artikel: http://www.cartoonbrew.com/feature-film/get-right-disney-animated-not-live-action-remake-lion-king-143343.html

              2
              • Schöner Artikel, auch wenn ich persönlich die Arbeit von Władysław Starewicz noch beeindruckender finde. Aber stilistisch natürlich gar kein Vergleich!

                1
                • Liebe Jenny, danke für deinen großartigen Live-Kommentar, er verkürzt diese ewige Verleihung sehr!

                  3
                  • Nein! Ich wollte den doch morgen OmU im Kino sehen. Jetzt gibts bestimmt keine Tickets mehr -.-

                    • Hm. Bin gespannter darauf, wer denn dieses Mal als Kameramann dabei ist. Zurück zu Wally Pfister, wieder Hoyte van Hoytema oder wer ganz anderes?

                      2
                      • 15/15 Das Tageslicht blendet deine Augen, denn du hast 2015 ausschließlich im Kino verbracht.

                        Hmja gut möglich..

                        2
                        • Ich sitze gerne vorne und habe die Erfahrung gemacht, dass Reihe 3 mittig meist perfekt ist. Ausnahme sind diverse (inzwischen von mir strategisch vermiedene) Häuser, die aus mir nicht klaren Gründen ihre Leinwand sehr weit über dem Boden aufhängen, so dass man tatsächlich Nackenstarre bekommt (Ganz schlimm: Saal 6 im CineStar am Potsdamer Platz, da weich ich dann auf Reihe 5-6 aus). Es ist mir einfach wichtig, dass in meinem Gesichtsfeld nichts ist, dass mich vom Film ablenkt (Notausgangsschilder, zu viele Menschen vor mir etc.).

                          Mit Freunden bin ich dann aber häufig gezwungen als Kompromiss nach der Unterhaltung: "Ganz hinten bitte" "Bist du wahnsinnig? Ich zahl doch nicht den Preis um in meinem Gesichtfeld die Größe eines Fernsehers zu sehen. Dritte Reihe bitte!" in die klassische Mitte-Mitte auszuweichen.

                          1
                          • Clara G. 16.08.2015, 10:32 Geändert 16.08.2015, 10:34

                            Was mir am Freiluftkino nicht gefällt:
                            - Leute die Bier bei mir kaufen wollen, während der Film läuft
                            - Die Klappe, die die Leinwand verdeckt, wenn ich mich nicht auf einen Bierkasten setze und nach vorne lehne
                            - Kollegen die versuchen, sich während des Films mit mir zu unterhalten
                            - zynische Momente in denen Leute auf der Leinwand sterben und im Hintergrund die Leute auf dem nächsten Volksfest gerade in der Achterbahn an der höchsten Stelle sind und schreien

                            Was mir am Freiluftkino gefällt:
                            - freier Eintritt für alle
                            - freie Getränke für mich
                            - Filme sehen, die (schon länger) nicht mehr im Kino laufen
                            - die netten Leute die sich danach mit mir über den Film unterhalten

                            6
                            • Mal abgesehen vom Inhalt das Trailers. Da Firefox den moviepilot Player nicht mag, hab ich ihn mir bei YouTube rausgesucht, wo ihn die Weinstein Company hochgeladen hatte, wohlgemerkt als Teaser Trailer.

                              Kommen wir zum Punkt:
                              Wenn diese zweieinhalb Minuten nur der Teaser sind, wie lang soll dann bitte der Trailer sein? Hab ich irgendwas verpasst? Sollten Teaser nicht eigentlich etwa 30sec sein? Hat sich bei den Weinsteins jemand verschrieben?

                              3
                              • Interessanter Artikel, erinnert mich ein bisschen an dieses Video, was ich neulich gesehen hab:
                                https://www.youtube.com/watch?v=YwQjBC0_2eA

                                3
                                • Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit nicht gering, dass einfach nur der Vertrag zwischen Netflix und BBC erneuert werden muss, und die Serien wiederkommen. Wer trotzdem sicher gehen will: Hier gibts die passende Petition: http://whatsonnetflixnow.blogspot.de/p/expiring-soon.html

                                  2
                                  • Auf einen Hobbit-Marathon hätte ich wenig Lust, aber sollte ein Kino in meiner Nähe auch diesmal auf die Idee eines Herr der Ringe-Marathons kommen (warum auch immer) wäre ich sofort dabei!

                                    3
                                    • 4
                                      • Ich habe gerade den zweifelhaften "Vorteil" für ganze drei Wochen kein Internet zu haben, weswegen mein to-do-DVD-Stapel ausnahmsweise gerade einmal schrumpft. Der Internet-Mangel ist zwar etwas traurig, aber einen Vorteil hats dann immerhin doch :-)

                                        2
                                        • Tut mir Leid, alle Fehler behoben!

                                          1
                                          • Zur Info: Die Reihenfolge der Bilder ist entscheidend, nicht die Namen. Ursprünglich war ein anderes Wort geplant, und die Filme und Bilder dann von mir in etwas anderer Reihenfolge für das neue Wort übernommen.Es zählt also die Reihenfolge, in der sie in der Galerie sind.

                                            1
                                            • Über Piraterie kann man sagen was man will, aber ich finde nicht, dass Google das Recht einer Exekutive im Internet haben sollte. Auch wenn es omnipräsent ist, ist Google doch immer noch ein Unternehmen und keine staatliche oder überstaatliche Instanz.

                                              3
                                              • The Witcher 2: Assassins of Kings hab ich mir gestern für 3,99 geholt. Stell dich auf sehr sehr lange Downloadzeiten ein. Hab um 20:00 etwa angefangen und es wurde so spät, dass ich es nicht mal anspielen konnte.

                                                1
                                                • Die Kommentare wurden bereits gestern ausgewählt und alle Gewinner benachrichtigt. Die Abstimmung in der Community gibts dann auch bald.
                                                  Bitte schaut in eure Mails und Nachrichten!

                                                  • Ich lese gerade sein Buch "Filme machen/Making Movies". Ein unglaubliches Genie, dass offenbar nicht nur mit der Kamera außergewöhnlich gut erzählen kann.

                                                    5