Dergestalt

Dergestalt aus Nebendwo ist 28 Jahre alt. Dergestalt hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 1828 Filme bewertet und legendäre 724 Kommentare geschrieben. Dergestalt sucht filmische Extreme und wenn der Style neue, fremdartige Substance schafft, ist ihm das nur recht. Lieblingsgenres: Weirdhouse, Horror. Von Filmkanon, Hype und Cineastenbefruchtung hält er hingegen wenig - meist enttäuschend und entfremdend. Lieber selbst willkürliche Kanons schaffen. Man siehe dazu Dergestalts kritische und stets aktualisierte Wahn-Listen, die Liste zum psychedelischen Kino und weiteren Listenmist. Für tiefere Einblicke: www.twitter.com/der_gestalt // www.pinterest.de/drgestalt // www.last.fm/user/Galinor Mehr


Filme, die Dergestalt mir empfehlen würde

Filme, die Dergestalt hoch bewertet hat und die du wahrscheinlich noch nicht kennst.

Laurence Anyways Laurence Anyways Kanada/Frankreich · 2012
Der diskrete Charme der Bourgeoisie Der diskrete Charme der Bourgeoisie Frankreich/Italien/Spanien · 1972
Ein andalusischer Hund Ein andalusischer Hund Frankreich · 1929
Lost in Translation Lost in Translation USA/Japan · 2003

Alle Filmempfehlungen von Dergestalt

Gästebucheinträge

  • 1
    • Ah, bei THE SQUARE sind wir uns ziemlich einig - und witzig, dass die beste Bewertung vermutlich von Jan kommen wird...

      • Der Countdown läuft... noch 5 Tage. Franz. DVD Release. Kann mich nicht erinnern wann ich das letzte Mal derart heiß auf einen Film war. Cattet/Forzani, you know?
        Schätze im französischen OTon wirds noch geschmeidiger, auch wenn es sicher eh wenig Dialog geben wird...

        1
        • Also die Bewertung von HEAT macht mich traurig...

          • ezemeze 17.01.2018, 17:37 Geändert 17.01.2018, 17:37

            Das Lesen deiner netten Anfrage verlief dergestalt, dass ich sie gerne anehme und in Zukunft gerne von dir lese ! :)

            1
            • Eine Herzog-Retro?

              • Kennste den schon? https://www.youtube.com/watch?v=EmRVKJ8AUtk

                2
                • The bitch is back!

                  So bin wieder da, hatte viel zu tun, unter anderem Prüfungen und ein paar andere Herausforderungen, hat aber alles wunderbar geflutscht!
                  Der Kopf ist wieder frei und jetzt kann ich mich auch wieder vermehrt dem Filmspaß und anderem Zeug widmen, habe jetzt einige neue Filme, die geguckt werden müssen, z.B. "The Pervert's Guide to Cinema", "Dr. Mabuse der Spieler" und ich habe mich auch vor ein paar Tagen bei Mubi angemeldet, nachdem ich mitbekommen habe, dass man auch endlich mit paypal zahlen kann.
                  Bin schon ganz gespannt was es alles dort gibt.
                  Muss jetzt also erstmal viel nachholen, natürlich auch deine Empfehlungen von den letzten Wochen (z.B. "Screams of Blasphemy") und wieder fleißig MP-Kommentare lesen.
                  Werde dir auch heute endlich mal wieder auf Last.fm schreiben, da können wir dann auch über Spacemen 3 und andere Errungenschaften sprechen.

                  1
                  • Oh, FREAKS hat dir nicht so gefallen? Das überrascht mich ein wenig...

                    • The Greasy Strangler müsste dir auf jeden Fall gefallen!
                      Eine kranke, ultra bekloppte Mischung aus Napoleon Dynamite, Helge, Eagle Vs. Shark, Jochen Taubert, Dupieux, die Bettwurst und anderem Gekröse, aber letztendlich etwas komplett Eigenes.
                      Für 93 Minuten sah in die Hölle und es war meiner Meinung nach verfickt befriedigend!
                      Nur ein kleiner Vorgeschmack:
                      https://www.youtube.com/watch?v=JfsVTGmBpoY

                      1