Jimi Hendrix

Jimi Hendrix aus Frankfurt heißt Gaahls heimliche Liebe und auf last.fm> Psychedelicum Ignoriert wortlos geschickte Freundschaftsanfragen und sammelt sie statt dessen wie hässliche Trophäen der Ignoranz (Stand: 48 Stk.), ist 29 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 1536 Filme bewertet und legendäre 1538 Kommentare geschrieben. Praktizierender Ⓐnimalist, zwanghafter Metaphoriker und Fuckästhet bei ϟmall Cock - Big Illusions © Liebhaber von Ⓐcry, Italowestern, abgedrehtem asiatischen Kunstkino, tiefschwarzen skandinavischen Komödien, surreal-grotesken Undergroundstreifen. Cool: Ⓐntihelden, Losertypen, und Bösewichte. Uncool: unaufschlüssiges Kommentargeschmeiße und 3D-Kinoformate. Diese blockieren die Qualität und Kreativität der Filminhalte, hohen Preisen führen zu Zweiklassen-Cinemaismus // Ich: Menschenscheuer Einzelgänger mit Hang zur Legasthenie. Moviepilot ist ein guter anonymer Rahmen mit anderen Individuen in Ⓐustausch zu geraten. Ich bin Besitzer einer gut ausgewählten DVD-ϟammlung und dennoch Ⓐnhänger der ϟtreaming-Bewegung, da ich finde, nur so das meist qualitätszerstörende Geld aus der Filmbranche zu bekommt. Geldgeschwängerte Produktionen sind oft genug der Quell von schlechten ϟtorys. Niedrig proportionierte Werke mit kreativem Background verhindern die Ideenträgheit.ϟieg Fail! Mehr


Filme, die Jimi Hendrix mir empfehlen würde

Filme, die Jimi Hendrix hoch bewertet hat und die du wahrscheinlich noch nicht kennst.

Achteinhalb Achteinhalb Italien/Frankreich · 1963
Ichi the Killer Ichi the Killer Japan/Hongkong/Südkorea · 2001
Zwei glorreiche Halunken Zwei glorreiche Halunken Italien/Spanien · 1966
Oldboy Oldboy Südkorea · 2003

Alle Filmempfehlungen von Jimi Hendrix

Gästebucheinträge

  • Jimi Hendrix lebt.

    2
    • Schon wieder weg? Bedauerlich...

      • Zephir 14.02.2018, 17:09 Geändert 14.02.2018, 17:11

        Ja, danke für den unlustigen Kommentar

        • Hoi Jimi, vielleicht erinnerst du dich noch :D? (schön wäre es)

          • Hätte ich doch bloß früher angefangen, ebenfalls Trophäen der Ignoranz zu sammeln, dann sähe meine Zahl inzwischen ähnlich aus wie deine. So aber sind es aus den letzten Monaten lediglich fünf... :D

            • Sie ist nicht erloschen Jimi!!! Ich brauchte nur etwas lange, um die Lust daran wieder zu entfachen.

              Danke für deine Nachfrage. Und einen guten Rutsch ;-)

              • Hoffen wir's.

                Das von dir beschriebene Problem hatte ich noch nicht. Habe da auch einen ganz guten Weg, das zu überprüfen durch meine tausenden von Listen. ;-)
                Aber es ist zumindest nicht das erste Mal, dass ich von diesem Problem höre... Vielleicht sprichst du kängufant mal drauf an.

                Ich wünsche dir nen guten Rutsch! :-) Bis nächstes Jahr! ;-)

                • Da Yi Yi sehr dokumentarisch gehalten ist, könnte ich mir vorstellen, das er auf den einen oder anderen etwas zäh wirkt.

                  Es gibt halt keine Spannungskurve. Dafür ist er aber sehr realistisch. Die Überlänge ist in diesem Fall wichtig, da man auch wirklich sehr vielen Charakteren über die Schulter schauen darf.

                  Wennn du nicht ungeduldig bist wird er wird dir gefallen, denke ich.

                  • Ich befürchte, das haben sie schon, wie man an den Serienseiten sieht...

                    Vielen lieben Dank fürs Lesen! :) Schön, dass er dir gefallen hat. Ich wäre über
                    so'n Artikel über das Mitternachtskino ♥ von dir begeistert!! Her damit! ;-)

                    Ja, moviepilot funktioniert ja schon immer an vielen Ecken und Kanten nicht richtig. Nun hat's den Kein-Interesse-Button zerschossen...

                    Ich wünsche dir schon mal schöne Feiertage!

                    • Haust ja gerade ganz schön in die Tasten :)