Es ist offiziell

Dark Souls 3 mit düsterem Trailer angekündigt

15.06.2015 - 19:17 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
1
0
Dark Souls 3
© Bandai Namco
Dark Souls 3
Microsoft hat Dark Souls 3 offiziell mit einem Trailer angekündigt. Zuvor gab es bereits Gerüchte über einen möglichen Leak des Action-Rollenspiels, das Anfang 2016 erscheinen soll.

Update: Die News wurde inzwischen um weitere Informationen um Thema ergänzt.

Vermutlich hätte es eine der größten Überraschungen von Microsofts E3-Pressekonferenz werden sollen: Der Konzern zeigte während seiner Präsentation einen ersten CGI-Trailer zu Dark Souls 3 .

Mehr: Offizielles Poster kündigt Dark Souls 3 für nächstes Jahr an 

Dieser fängt die düstere Stimmung der Vorgänger bereits sehr gut ein, wobei die Spielwelt noch eine ganze Ecke trostloser als in Dark Souls  oder seinem Nachfolger  wirkt. So heißt es zu Beginn des Trailers:

...nun bleibt nur noch Asche übrig.

Für Entwicklung zeichnet wieder einmal From Software verantwortlich, die Schöpfer der Souls-Reihe. Mit dem aktuellen Ableger, dem PS4-exklusiven Bloodborne  feiert das Team zusammen mit Sony derzeit große Erfolge .

Mehr: GERÜCHT: Erste Screenshots & Infos zu Dark Souls 3 

Bereits mehrere Tage vor der E3 2015 machte der YouTube-Channel TheKnow von sich Reden, als sie einen vermeintlichen Leak zum Action-Rollenspiel enthüllten. Kurz vor der eigentlichen Pressekonferenz bestätige Publisher Bandai Namco die Existenz von Dark Souls 3 durch einen versehentlich zu früh veröffentlichen Tweet, den sie schnell wieder löschten. Doch da war es bereits zu spät .

Dark Souls 3 soll Anfang 2016 erscheinen.

Welche Erwartungen stellt ihr an Dark Souls III?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News