Die Tribute von Panem Mockingjay Teil 1
© STUDIOCANAL
Die Tribute von Panem Mockingjay Teil 1

The Hanging Tree

Hört, wie Jennifer Lawrence für Mockingjay Teil 1 singt

Es ist nicht das erste Mal, dass Jennifer Lawrence für die Hunger Games-Reihe ihr Gesangstalent unter Beweis stellt. Nach "Rue's Lullaby" aus dem ersten Film hat die Oscarpreisträgerin für Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 das Lied "The Hanging Tree" eingesungen, das ihr euch oben in voller Länge anhören könnt. Das Lied hat ihre Figur Katniss in den Büchern von ihrem Vater gelernt und wird zur Hymne der Rebellion gegen das Kapitol.

Laut Regisseur Francis Lawrence war Jennifer Lawrence zunächst nicht begeistert von der Aussicht, vor der Kamera den ganzen Tag singen zu müssen, hat die Aufgabe allerdings gut gemeistert. Der Text des Liedes The Hanging Tree stammt dabei aus der Vorlage von Suzanne Collins. Die Melodie haben laut EW The Lumineers komponiert, deren wohl bekanntester Song "Ho Hey" auf keinem Indie-Soundtrack fehlen darf.

Hier die Lyrics von "The Hanging Tree":

Are you, Are you
Coming to the tree
Where they strung up a man they say murdered three
Strange things did happen here
No stranger would it be
If we met up at midnight in the hanging tree
Are you, Are you
Coming to the tree
Where the dead man called out for his love to flee
Strange things did happen here
No stranger would it be
If we met up at midnight in the hanging tree
Are you, Are you
Coming to the tree
Where I told you to run, so we'd both be free
Strange things did happen here
No stranger would it be
If we met up at midnight in the hanging tree.
Are you, Are you
Coming to the tree
Wear a necklace of rope, side by side with me.
Strange things did happen here,
No stranger would it be,
If we met up at midnight in the hanging tree.


moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
"It's true we had a gentleman's agreement, but unfortunately, I am no gentleman."

Deine Meinung zum Artikel Hört, wie Jennifer Lawrence für Mockingjay Teil 1 singt

1c98e34f33574551ab6fdca41ecd1e88