Beliebt

"Mir ist kotzübel": Die "Jeffrey Dahmer Polaroid Challenge" verstört nach Netflix-Skandal das Internet

05.10.2022 - 11:37 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
6
0
© Netflix
Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer
Die Kette an Kontroversen um den Netflix-Hit Dahmer reißt nicht ab. Jetzt sorgt ein TikTok-Trend mit echten Mord-Polaroids für angewiderte Reaktionen.

Dahmer - Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer sorgt nach wie vor für Aufruhr. Der Netflix-Hit über die Taten des Serienkillers Jeffrey Dahmer (Evan Peters) geriet erst kürzlich in die Kritik, nachdem Angehörige der Mordopfer die Serie für ihre erneute Traumatisierung verantwortlich machten. Jetzt schockt eine äußerst kontroverse TikTok-Challenge das Internet. Sie dreht sich um die Polaroid-Aufnahmen von Dahmers Grausamkeiten.

Dahmer-Fans suchen Polaroid-Bilder zu Netflix-Serie und ernten Abscheu

In der Challenge suchen Nutzer nach den Bildern, die Dahmer von seinen Opfern gemacht hat, nachdem er deren oft zerstückelte Einzelteile in erotischen Posen anordnete. Die Dahmer-Fans reagieren auf die Fotos und filmen sich dabei.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der zweifelhafte Trend bekommt bekommt momentan erheblichen Auftrieb. Laut Games Radar  haben Videos mit dem Tag "Jeffery Dahmer polaroids" insgesamt 3,4 Milliarden Views auf TikTok generiert. Doch die schockierte Reaktion bleibt glücklicherweise nicht aus. Eine Nutzerin schreibt:

Bei TikTok regen sich Leute auf, weil sie Dahmers Polaroidbilder nicht finden konnten. Was ist mit den Menschen los? Mir ist wirklich gerade kotzübel.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

In Anbetracht der jüngsten Vorwürfe gegen die Dahmer-Serie muss der TikTok-Trend für viele geschmacklos bis verstörend wirken. Überraschend ist er nicht. Die morbide Lust hinter den Reaktionsvideos hat auch den Netflix-Hit zum Erfolg gemacht.

Die 20 besten Serienstarts im Oktober: The Walking Dead-Finale und Netflix-Horror

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Oktober bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben die langen Startlisten der Streamingdienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind gefeierte Geheimtipps wie The Bear, das große The Walking Dead-Finale sowie jede Menge gruseliger Serienkost zu Halloween.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr von dem TikTok-Trend?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News