Netflix-Star crasht DC-Muskelkrieg: Dwayne Johnson bekommt epische Konkurrenz

31.03.2021 - 17:22 Uhr
2
0
Black Adam - Teaser (English) HD
1:29
Black AdamAbspielen
© Warner Bros.
Black Adam
Dwayne Johnson bereitet sich mit unbarmherzigem Training auf Black Adam vor. Ein Netflix-Star eifert ihm für seine Rolle als Justice League-Held nach.

Mit seinem Black Adam-Auftritt will Dwayne Johnson die Muskel-Messlatte für alle Superhelden hochlegen. Er stemmt sich Stück für Stück dem Dreh und dem kürzlich verkündeten Kinostart des DC-Blockbusters entgegen.

Offenbar ist der Muckibuden-Virus aber auch auf seine Co-Stars übergesprungen: Mit To All the Boys I've Loved Before-Held Noah Centineo macht ihm jetzt ein Netflix-Star Konkurrenz, der für seine Rolle als Justice League-Kämpfer ein paar Muskeln gut gebrauchen kann.

Vom Netflix-Star zum Black Adam-Arnie: Noah Centineo gibt alles

Das beweist die Instagram-Seite seines Fitness Trainers Kirk Myers , auf der sich Centineo beim Training in eine Symbiose aus Schweiß und Muskelmasse zu verwandeln scheint.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Dass sich der Netflix-Schwarm für seinen Black Adam-Auftritt in eine Kampfmaschine transformiert, ist bei allem Respekt nicht weiter verwunderlich: Immerhin handelt es sich bei seiner Rolle um einen DC-Riesen.

DC-Muskelberg: Centineos Black Adam-Rolle wird episch

Bei seiner Figur handelt es sich um Albert Rothstein alias Atom Smasher, der in der Comic-Vorlage bereits Teil der Justice League war und in deren Schwesternorganisation, der neuen Justice Society of America, auf Black Adam trifft. Und nicht nur im Guten.

Die beiden Superhelden sind anfangs Rivalen, dann fast brüderliche Freunde, um sich schließlich doch wieder wegen unterschiedlichsten Motiven handfest zu bekriegen. Atom Smasher kann dabei selbst den göttlichen Fähigkeiten Black Adams sehr gefährlich werden.

  • Black Adam-Cast wächst: Originaler Dr. Strange von Marvel entert DCEU

Atom Smasher wird der DC-Schwarm in Black Adam

DC-Gigant Atom Smasher

Schließlich ist er nicht nur im unglaublicher Kraft, Strapazierfähigkeit und Schnelligkeit gesegnet, sondern kann auch auf eine beliebige Größe wachsen - Dimensionen von über 20 Metern sind kein Problem für ihn. Für eine weitere Eigenschaft von Atom Smasher hat Centineo auf Netflix allerdings schon gut vorgelegt.

Der DC-Riese ist nämlich ein hoffnungsloser Romantiker, der sich bereits in eine lange Reihe von Super-Kolleginnen wie Fury und Justice League-Mitstreiterin Fire verguckt hat. Es ist also kein Wunder, dass sich Centineo mächtig ins Zeug legen muss - nicht nur wegen des langen Mucki-Schattens von Dwayne Johnson.

DC-Muskelspiele vor Black Adam: Der Snyder-Cut von Justice League im Podcast

Die Justice League erstrahlt im neuen Gewand. Jahrelang bemühten sich Fans um die originale Schnittfassung des DC-Blockbusters von Zack Snyder. Jetzt streamt Zack Snyder's Justice League in Deutschland auf Sky.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

In dieser Folge von Streamgestöber beantworten Patrick, Jenny und Matthias die Frage, ob sich der vierstündige Film lohnt. Wie viele Änderungen gibt es, was hat es mit dem seltsamen Bildformat auf sich und bereichert der umstrittene Epilog den Superheldenfilm? All das und mehr erfahrt ihr im Podcast.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch Noah Centineos Black Adam-Auftritt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News