Radikaler Morgan-Twist: Fear the Walking Dead so gut wie lange nicht mehr

12.10.2020 - 16:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
13
2
Fear the Walking DeadAbspielen
© AMC
Fear the Walking Dead
Die 6. Staffel von Fear the Walking Dead ist auf Amazon Prime Video gestartet. In einer der besten Folgen seit Langem wird das Schicksal von Morgan Jones geklärt.

Mit einer sagenhaft schlechten 5. Staffel hat Fear the Walking Dead viele Fans verprellt. Der Start von 6. Staffel bei Amazon Prime Video hält nicht nur die Antwort auf Morgans Schicksal, sondern auch eine Überraschung bereit: Die Macher scheinen endlich aus den Fehlern der vergangenen 2 Staffeln gelernt zu haben.

Mit dem Auftakt Das Ende ist der Anfang beginnt für Fear the Walking Dead ein (erneuter) radikaler Umbruch. Unser Video-Redakteur Yves zeigt sich begeistert. In seinem Recap geht er auf die zahlreichen Veränderungen in Staffel 6 ein, welche das The Walking Dead-Spin-off wieder in die richtige Richtung leiten.

Fear the Walking Dead: Staffel 6 lässt die farblose Langeweile hinter sich

Bevor ihr euch das Video anschaut, sei an dieser Stelle ausdrücklich vor Spoilern gewarnt. So geht Yves in seiner Besprechung auch auf die Auflösung von Morgans Schicksal ein, der am Ende von Staffel 5 zum Sterben zurückgelassen wurde.

Schaut das Video-Recap zu Fear the Walking Dead Staffel 6:

Morgans Schicksal in Fear The Walking Dead | Die Zukunft von The Walking dead auf moviepilot
Abspielen

In Staffel 6 beginnt für Fear the Walking Dead ein Neuanfang auf mehreren Ebenen. Direkt zu Beginn fällt positiv auf, dass die Serie endlich den monochromen Look aus den Staffeln 4 und 5 hinter sich gelassen hat und endlich wieder Farbe zeigt. Im Anthologieformat folgen die neuen Episoden jeweils anderen Charakteren, die über die vielen Gemeinschaften der Pioniere verstreut sind.

Der Staffelauftakt widmet sich nun Morgan Jones (Lennie James), der zuletzt von Virginia tödlich verwundet wurde. Ist Morgan tot? Natürlich nicht. Denn kein Charakter im The Walking Dead-Universum scheint ein derartiger Überlebenskünstler zu sein wie Morgan Jones.

Schwer verletzt und mit eitrigen Wunden, die selbst die hungrigen Walker abschrecken, wandelt Morgan durch die Wildnis, während er von einem perfiden Kopfgeldjäger verfolgt wird. Und dieser macht seinem Titel wirklich alle Ehre. Der neue Bösewicht und Morgans Überlebenskampf sind spannend inszeniert und lassen die altruistischen Botengänge aus Staffel 5 schnell vergessen.

Fear the Walking Dead Staffel 6: Der alte Morgan Jones ist tot

In Staffel 6 begegnen wir nun einem radikal verändertem Morgan, der seine Anführerrolle abgelegt hat. Dieser Morgan will nicht mehr helfen oder sich gar neuen Menschen anschließen. Nach langer Zeit darf Lennie James seine Figur um neue Facetten erweitern und nicht mehr ermüdend eintönig spielen.

Fear the Walking Dead - Der neue Morgan

Im Verlauf der Episode droht er beinahe wieder in alte Muster zu verfallen, als er einem Mann hilft, seine schwangere Frau zu finden. Diese befindet sich in einem abgeschotteten und ausgetrockneten Stausee, welcher ein idealer Unterschlupf für Hunderte von Überlebenden wäre.

Doch dann kommt es zum erbitterten Kampf zwischen Morgan und seinem Verfolger, der Morgans Charakter grundlegend erneuert. Er muss töten. Und das auf brutalste Weise. Seinen Stock, den er seit The Walking Dead Staffel 5 bei sich trägt, tauscht er gegen eine neue Waffe ein: eine messerscharfe Axt.

Am Ende der Folge übermittelt er Western-Schurkin Virgina die frohe Botschaft: Morgan Jones ist tot. Jetzt bekommt sie es mit einem gänzlich neuen Gegner zu tun. Er ist weder der Psycho-Morgan aus dem Savior-Krieg noch der Pazifist aus der vergangenen Fear-Staffel. Er ist ein neuer und interessanter Charakter, von dem wir gerne mehr sehen wollen. Hoffen wir, dass uns Fear nicht bald wieder enttäuscht.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Habt ihr den Auftakt zu Fear the Walking Dead Staffel 6 schon gesehen? Gebt ihr der Serie noch eine Chance?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News