Beliebt

Sie spielte 1,2 Milliarden ein: Eine der größten Zombie-Reihen geht mit neuem Film weiter, der zeigt, was es noch nie zuvor zu sehen gab

19.10.2023 - 17:55 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
Resident Evil: Death IslandSony
0
0
Einer der beliebtesten Horror-Reihen überhaupt wird heute fortgesetzt, aber nur fürs Heimkino. Der neue Teil der 1,2 Milliarden-Reihe zeigt, was die Fans vorher noch nie gesehen haben.

Resident Evil ist ein Phänomen. Was als erfolgreiche Videospielreihe begann, ist seit über 20 Jahren auch im Kino und im Stream vertreten und hat dort unter den Filmen allein mehr als 1,2 Milliarden Dollar eingespielt (via The Numbers ). Der neueste Vertreter der Zombie-Reihe, Resident Evil: Death Island, erscheint heute auf Blu-ray.

Fürs Heimkino: Zombie-Neuheit versammelt einzigartiges Resident Evil-Team

Resident Evil: Death Island dreht sich um eine mysteriöse neue Art von T-Virus-Infektion, die rasend schnell ausbricht und nicht einmal den Biss durch einen Erkrankten benötigt. Wie das Team um Jill Vallentine (in der englischen Fassung: Nicole Tompkins) und Chris Redfield (Kevin Dorman) herausfindet, fand die neue Bedrohung auf der Ex-Gefängnisinsel Alcatraz ihren Anfang.

Schaut euch hier den Trailer zu Resident Evil: Death Island an

Resident Evil: Death Island - Teaser Trailer (English) HD
Abspielen

Death Island ist nicht der erste computeranimierte Teil unter den Resident Evil-Filmen und -Serien. In einer Hinsicht ist er dort aber einzigartig: Er versammelt zum ersten Mal alle großen Hauptfiguren wie Valentine, Redfield oder Leon S. Kennedy (Matthew Mercer) in einem Film.

Resident Evil ist in Deutschland ab dem 19. Oktober 2023 auf DVD oder Blu-ray bei Amazon verfügbar * und kann dort auch als VOD gekauft werden *. In den USA wird der Film am 9. November auf Netflix erscheinen.

Podcast: Die 5 spannendsten Filme im Oktober bei Netflix, Amazon und Co.

Noch keine Idee, welchen Film ihr heute Abend schauen sollt? Wir stellen euch die vielversprechendsten Streaming-Filme im Oktober vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob bei Netflix, Amazon, Paramount+ oder Disney+: Die Eigenproduktionen der Streaming-Filme lassen sich diesen Monat sehen. Im Horror-Herbst ist viel gruselige Unterhaltung dabei, aber auch etwas Sci-Fi und ein hochgelobter Thriller.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News