Die besten eigenwilligen Filme aus Ägypten

  1. EG (2010) | Drama
    Kairo 678
    7.1
    7.6
    86
    17
    Drama von Mohamed Diab mit Boshra Parwani und Nelly Karim.

    Fayza wird regelmäßig in den öffentlichen Verkehrsmitteln befummelt, Nelly konnte knapp dem sexuellen Missbrauch entgehen und Seba war vor Jahren Opfer einer Massenvergewaltigung. Diese drei ägyptischen Frauen und ihre jeweilige Form des Umgangs bzw. der Vergeltung stehen im Mittelpunkt.

  2. EG (2011) | Komödie, Dokumentarfilm
    7
    7.4
    19
    9
    Komödie von Namir Abdel Messeeh.

    Für seine Dokumentation Die Jungfrau, die Kopten und ich begibt sich Regisseur Namir Abdel Messeeh auf eine spirituelle Reise nach Ägypten.

  3. EG (1978) | Biopic, Drama
    ?
    12
    1
    Biopic von Youssef Chahine mit Mohsen Mohieddin und Naglaa Fathi.

    Autobiografisch geprägt erzählt Youssef Chahine vom filmverrückten jungen Ägypter Yehia, der im Kriegsjahr 1942 mit seinen Freunden von Hollywood und einem US-Stipendium träumt während deutsche Truppen auf das weltoffene Alexandria marschieren, der nationale Widerstand gegen die britische...

  4. EG (1969) | Drama
    6.7
    6.8
    12
    Drama von Chadi Abdel Salam mit Ahmed Marei und Ahmad Hegazi.

    The Night of Counting the Years a.k.a. The Mummy (OT: Al-Mummia) ist der erste und einzige Kinofilm des ägyptischen Filmemachers Chadi Abdel Salam.