Zeit für Utopien - Kritik

Zeit für Utopien - Wir machen es anders

AT · 2018 · Laufzeit 98 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart
Du
  • 6

    Regisseur Kurt Langbein versteht sein Werk Zeit für Utopien als „inspirierende filmische Entdeckungsreise“. Er präsentiert Menschen, die viel Energie darauf verwenden, die Welt im kitschig-wahren Sinne wieder bewohnbarer zu machen. Auch wenn der messianische Eifer mancher Initiativen dabei bisweilen abschreckt, ist das durchaus beeindruckend. [Arne Koltermann]

    • 4

      Kurt Langbein stellt die »solidarische Landwirtschaft« und andere Nachhaltigkeitsprojekte vor – ohne sie durch kritisches Befragen interessant zu machen. [Barbara Schweizerhof]