Community
Faktenflut

40 Fakten zu Horrorgames mit Rocket Beans TV

R
27.10.2014 - 08:50 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
31
14
Faktenflut zu Horrorgames mit Rocket Beans TVAbspielen
© moviepilot
Faktenflut zu Horrorgames mit Rocket Beans TV
Bei uns erfahrt ihr alles, was ihr schon immer über Horrorgames wissen wolltet. Und weil es so gruselig ist, haben wir uns noch Simon und Eddie von den Rocket Beans als Verstärkung geholt.

Selten waren die Fakten so skurril und bizarr wie in dieser Faktenflut. Macht euch bereit für diese Creepypasta-Geschichten rund um Slender, Polybius und Killswitch! Erfahrt, was die Spiele Resident Evil und Silent Hill noch gruseliger macht und warum Alone in the Dark auch ohne Videospiel einfach nur der pure Horror ist.

Mit an Bord sind unsere Kollegen Simon und Eddie von Rocket Beans TV  und sie halten uns die Hand, während wir uns tapfer in das dunkle Tal der Gaming-Welt begeben.

Was ist eure schlimmste Gaming-Erfahrung? Schreibt es uns in die Kommentare!

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News