Abschied von Stan Lee im MCU: Diese Marvel-Cameos erwarten uns noch

13.11.2018 - 12:30 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
4
0
Stan Lee
© ABC
Stan Lee
Gestern erreichte uns die Nachricht vom Tode Stan Lees. Wir sagen euch, in welchen Filmen der Marvel-Pionier noch zu sehen sein wird, darunter Avengers 4.

Ohne die Schaffenskraft des kürzlich verstorbenen Marvel-Pioniers Stan Lee würde das moderne Blockbuster-Kino womöglich ganz anders aussehen. Immerhin war der gebürtige New Yorker maßgeblich an der Schöpfung einiger der bekanntesten Superhelden beteiligt, darunter Spider-Man, Hulk und Iron Man. In zahlreichen Cameo-Auftritten zog es die Comic-Ikone dabei immer wieder selbst vor die Kamera. Wir sagen euch, in welchen Filmen er künftig noch kurz zu sehen sein wird, darunter auch Avengers 4.

Avengers 4-Regisseur bestätigte Cameo von Stan Lee

Nachdem er seine jüngsten Cameo-Auftritte im DC-Film Teen Titans Go! To the Movies sowie in Sonys Marvel-Streifen Venom absolvierte, ist Stan Lee als Nächstes im Ralph reichts-Sequel Chaos im Netz zu sehen bzw zu hören, so The Wrap . Er startet in den USA am Mittwoch nächster Woche und hierzulande am 24.01.2019. Darüber bestätigt eine frühere Aussage von Joe Russo die Hoffnung auf ein kommendes Wiedersehen in Avengers 4. Der BBC  sagte der Co-Regisseur von Avengers: Infinity War und Avengers 4 im April:

Was Stan angeht, versuchen wir üblicherweise, ihn herzubringen; er mag es nicht, zu fliegen, also versuchen wir ihn für seine Cameos um dieselbe Zeit herzubringen. Wenn es also andere Filme auf demselben Gelände gibt, auf dem wir sind, wie etwa Ant-Man [and the Wasp] oder Avengers 4, [so] packen wir seine Cameos zusammen und bringen ihn dann von einem Set zum nächsten und durch seine Cameos innerhalb eines Tages.
Stan Lee in Spider-Man: Homecoming

Wird Stan Lee auch in Captain Marvel und Spider-Man auftreten?

Ob Stan Lee neben Avengers 4 auch in Captain Marvel zu sehen sein wird, ist nicht bekannt, auch wenn The Wrap davon ausgeht Abgesehen von möglichen Vordrehs fiel die erste, offizielle Klappe des Films um die titelgebende Superheldin im März dieses Jahres in Los Angeles. Zu diesem Zeitpunkt hatte Avengers 4 seine Dreharbeiten bereits seit etwa zwei Monaten abgeschlossen. Dem schlossen sich weitere Aufnahmen von September bis Oktober an. Unklar ist unterdessen auch Lees möglicher Cameo-Auftritt im animierten Spider-Man: A New Universe, der hierzulande am 13.12.2018 in den Kinos startet, sowie in Spider-Man: Far From Home aus dem nächsten Jahr.

Captain Marvel startet am 07.03.2019 in den deutschen Kinos. Avengers 4 folgt einige Wochen später am 25.04.2019.

Welcher ist euer liebster Cameo-Auftritt von Stan Lee?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News