Vergebliche Versuche

Avatar-Autor traut sich an Mack-Bolan-Verfilmung heran

14.08.2014 - 15:00 Uhr
8
1
Cover eines Mack-Bolan-Romans
Gold Eagle Books
Cover eines Mack-Bolan-Romans
Shane Salerno, Autor von Avatar 4, will die Romanfigur Mack Bolan, einen Superagenten, der in unzähligen Geschichten mitspielt, auf die Leinwand bringen. Viele hochkarätige, bisherige Versuche dieses Vorhabens scheiterten.

Seit vielen, vielen Jahren versucht Hollywood, die Geschichten der Romanfigur Mack Bolan zu verfilmen. Bolan, ein Superagent, wurde von dem US-Autor Don Pendleton erfunden und erblickte 1969 das Licht der Bücherwelt. Shane Salerno (Avatar 4) hat sich die Rechte an der Figur gesichert, berichtet Deadline  exklusiv.

Mack Bolan ist ein Veteran des Vietnamkriegs und ein meisterhafter Scharfschütze. Auf sein Konto gehen zahlreiche Morde, weshalb er den Spitznamen Scharfrichter trägt. In seiner ersten Geschichte nimmt er Rache an der Mafia, die seine Familie getötet hat. Obwohl sich dieser Bolan mehr wie The Punisher anhört, soll er laut Salerno doch eher eine Art amerikanischer James Bond sein. Gut 35 Bücher schrieb Don Pendleton mit Mack Bolan als Hauptfigur. Nachdem er die Rechte an der Figur verkauft hatte, wurden weit über 800 weitere Bücher veröffentlicht.

Shane Salerno kann also aus dem Vollen schöpfen - wenn er es denn schafft, das Projekt auf die Beine zu stellen. Der Autor, der den Mack-Bolan-Film auch produzieren will, ist nämlich nicht der erste, der sich an der Figur versucht. 1972 sollte Steve McQueen den Agenten spielen und in den 1980ern versuchte Burt Reynolds eine ganze Reihe mit seinem Freund Clint Eastwood in der Hauptrolle ins Leben zu rufen. Beide Vorhaben scheiterten, genau wie Sylvester Stallone, dessen Drehbuchversion - mit sich selbst als Mack Bolan - eigentlich von William Friedkin verfilmt werden sollte. Anfang des Jahrtausend versuchte sich schließlich Vin Diesel an diesem Projekt, doch auch er scheiterte. 

Ob Shane Salerno mehr Glück haben wird? Er will zunächst ein Paket, bestehend aus Hauptdarsteller und Regisseur schnüren, bevor er seine Mack-Bolan-Idee den Studios schmackhaft macht. Geplant ist eine Trilogie.

Habt ihr Bücher mit Mack Bolan gelesen? Würdet ihr ihn gerne im Kino sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News