Beautiful Ruins - Sam Mendes produziert Roman-Adaption und führt eventuell Regie

Sam Mendes auf dem Set von Spectre
© Sony Pictures
Sam Mendes auf dem Set von Spectre

Sam Mendes, der zuletzt bei den Bond-Abenteuern Skyfall und Spectre Regie führte, produziert die Roman-Adaption Beautiful Ruins für Fox 2000 und könnte möglicherweise auch für die Inszenierung verantwortlich zeichnen. Das berichtet der Hollywood Reporter. Das Drehbuch schreiben derzeit die für ihre Arbeit an der Serie Transparent bekannten Autoren Noah Harpster and Micah Fitzerman-Blue. Ursprünglich war allerdings Todd Field (Little Children) für die Regie und das Skript vorgesehen, bevor die Umsetzung ins Stocken geriet und als begehrtes Projekt in Hollywood zirkulierte.

Die Geschichte von Beautiful Ruins dreht sich um eine amerikanische Schauspielerin, die 1962 während der Produktion von Cleopatra nach Italien reist, der als einer der teuersten Flops in der Geschichte Hollywoods angesehen wird. Dabei umfasst der Plot mehrere Dekaden und Orte und die Ereignisse der Schauspielerin verweben sich mit denen Elizabeth Taylors, die Kleopatra verkörperte, und ihrer darauffolgenden Liebesaffäre mit Richard Burton.

Die Gesellschaftssatire Beautiful Ruins von Jess Walter erschien 2012 und avancierte zum internationalen Bestseller. Im Gegensatz zur geplanten Adaption wurde der im Zentrum der Handlung stehende Film auf Grund von Lizenz- und Copyrightproblemen im Buch nicht namentlich genannt. Fox hat die Besitzrechte am 1963 erschienenen Cleopatra. Fox 2000 allerdings stellte Sam Mendes die Möglichkeit in Aussicht, den Film explizit in Beautiful Ruins auftauchen zu lassen.

Würdet ihr gerne mal wieder einen Nicht-Bond-Film von Sam Mendes sehen?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Beautiful Ruins - Sam Mendes produziert Roman-Adaption und führt eventuell Regie
1c3285f0666a4552aa756f45320f5fef