Black Panther - Diese Rekorde hat der Superheldenfilm gebrochen

Black Panther - Trailer (Deutsch) HD
2:29
Black PantherAbspielen
© Walt Disney
Black Panther
09.04.2018 - 08:25 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
5
0
Selbst nach 10 Jahren und zahlreichen Erfolgen an den Kinokassen setzt Marvel immer noch einen drauf. Black Panther hat diverse Kassenrekorde gebrochen.

Update, 09.04.2018: Diesen Artikel haben wir kurz nach dem Startwochenende von Black Panther veröffentlicht. Mittlerweile hat sich aber viel getan: Der 18. MCU-Film ist zum Langläufer geworden, der diverse Rekorde gebrochen hat. Wir haben den Text um die aktuellen Rekorde ergänzt, die Startwochenende-Rekorde findet ihr auf der zweiten Seite.

Wer Wetten auf den Kassenerfolg von Black Panther abgeschlossen hat, hat bestimmt nicht mit derartigen Gewinnen gerechnet. Der Marvel-Superhelden-Film ist zum Langläufer geworden, der Woche für Woche Zuschauer vor die Leinwände gezogen hat. Waren die Rekorde am Startwochenende noch überschaubar, sind mittlerweile einige richtige große Erfolge an den weltweiten Kinokassen zusammengekommen. Er ist der erfolgreichste Film der letzten 365 Tage und alle kommenden Blockbuster müssen sich an dem Streifen messen lassen.

Black Panther ist der dritterfolgreichste Film in Nordamerika

An Avatar und Titanic führt kein Weg vorbei. Die beiden James Cameron-Filme führen die Bestenliste nach Einspielergebnissen weltweit seit Jahren an. Aber dahinter tummeln sich eng die Verfolger, die sich um Platz 3 streiten. Black Panther ist an diesem Wochenende in Nordamerika der Sprung aufs Treppchen geglückt. (via Box Office Mojo ) Weltweit ist er von dieser Platzierung zwar weit entfernt, aber selbst den aktuell 10. Platz in der weltweiten Bestenliste hat wohl niemand erwartet.

Black Panther

Black Panther ist die erfolgreichste Comic-Adaption in Nordamerika

Die aktuelle Ära der cineastischen Superhelden ist auch die Zeit der Comic-Verfilmungen. So ist es kein Wunder, dass Black Panther mit dem aktuellen Kassenstand von 1,29 Milliarden Dollar (Stand: 09.04.2018) die bis heute erfolgreichste Comic-Adaption in Nordamerika ist. Damit hat der Film nicht nur den modernen Klassiker The Dark Knight aus dem Hause DC, sondern auch seinen Marvel-Kollegen The Avengers übertrumpft. Damit einher geht auch, dass Black Panther die erfolgreichste Marvel-Comic-Verfilmung ist.

Black Panther ist der erfolgreichste MCU-Film in Nordamerika

Captain America, Thor und sogar die Avengers können einpacken: Black Panther bzw. König T'Challa (Chadwick Boseman) ist der erfolgreichste Superheld in Nordamerika. Kein anderer Marvelheld hat derart viel an den Kinokassen eingespielt. In der Region kamen bis dato 665,3 Millionen Dollar zusammen. Damit hält sich der Kassenstand in Nordamerika und dem Rest der Welt ziemlich die Waage, wie ihr schön in der interaktiven Grafik sehen könnt.

Nach all den Rekorden werdet ihr es bestimmt schon wissen: Black Panther ist der erfolgreichste Film an den nordamerikanischen Kinokassen der letzten 365 Tage. Dass diese Rekorde allerdings lange in der Hand von Black Panther bleiben, glauben wir nicht. Am 26.04.2018 wartet mit Avengers 3: Infinity War bereits der nächste potentielle Kassenschlager aus Marvels Film-Schmiede weltweit auf seine Zuschauer. Er wird die Grafik garantiert durcheinanderwirbeln und einige der Rekorde überflügeln. Vielleicht kratzt er auch als erster Marvel-Film an der 2-Milliarden-Dollar-Hürde, denn auf den großen Kampf der Avengers gegen Thanos warten die Fans weltweit. Kenner wissen, dass Black Panther und Wakanda dabei eine gewichtige Rolle spielen werden.

Was haltet ihr von dem Kassenerfolg des Marvel-Superheldenfilms Black Panther?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News