Blade of the Immortal
© Ascot Elite Entertainment
Blade of the Immortal

Blade of the Immortal - Blutiger Trailer zu Takashi Miikes hundertstem Film

In den frühen 90ern war Takashi Miike Anfang 30 und veröffentlichtet seine ersten filmischen Werke. In den folgenden ca. 26 Jahren schaffte er es, zum japanischen Kult-Regisseur zu werden, mit Filmen wie Audition, Ichi the Killer und Visitor Q Zuschauer zu verstören, faszinieren und mitzureißen und mit Edeltrash über Teeniefilm bis Crime-Drama über Jahre frisch zu bleiben. Mit Blade of the Immortal veröffentlicht er seinen bereits 100. Film. Nach seinem letzten Eintrag im Martial-Arts-Film mit 13 Assassins bringt Takashi Miike nun einen weiteren Samuraifilm heraus, bei dem er ein weiteres Mal seiner Blutlust frönen darf. Oben könnt ihr euch den blutigen Red Band-Trailer ansehen.

Mit dem Film adaptiert Takashi Miike die Manga-Reihe von Hiroaki Samura. Dort steht ein gepeinigter, unsterblicher Samurai mit dem Namen Manji (im Film gespielt von Takuya Kimura) im Mittelpunkt, der 50 Jahre nachdem ihm seine Kräfte von einer Hexe verliehen wurden als legendärer "Hundred Killer" bekannt ist. Zu dieser Zeit trifft er auf die junge Rin. Sie bittet ihn um Hilfe dabei, Rache an dem Mörder ihrer Eltern zu nehmen. Auf dem entstehenden Rachefeldzug wird die Opferzahl des "Hundred Killer" die 100 deutlich überschreiten. Dies könnte man auch als Statement von Takashi Miike deuten, der mit nun mit 57 Jahren erst recht loslegen möchte.

Ob der Film es in Deutschland regulär in die Kinos schafft, ist recht unwahrscheinlich. Blade of the Immortal wird in Kürze auf dem Fantasy Filmfest zu sehen sein und sich danach voraussichtlich in die Startposition für eine Heimkino-Veröffentlichung begeben.

Freut ihr euch auf Takshi Miikes Film Nummer 100, Blade of the Immortal?

Moviepilot Team
Hardymazing Hardy Zaubitzer
folgen
du folgst
entfolgen
"And in this moment I swear, we are infinite."
Deine Meinung zum Artikel Blade of the Immortal - Blutiger Trailer zu Takashi Miikes hundertstem Film
058324c20292451bbdc121b12846f2fb