Die Schlacht der fünf Heere

Der Hobbit 3 - So sieht der Schlachtplan aus

Die Schlacht der fünf Heere
© Warner Bros./Entertainment Weekly
Die Schlacht der fünf Heere

Dieses Jahr erwartet uns mit Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere in der Vorweihnachtszeit der krönende Abschluss der Hobbit-Trilogie von Peter Jackson, das definierende Kapitel der Geschichte - die titelgebende Schlacht der fünf Heere. So ein großes Handgemenge will anständig organisiert und inszeniert sein, eine derartige Aufgabe dürfte manch einem Regisseur die Schweißperlen auf die Stirn treiben. Nicht so dem Regisseur der Herr der Ringe-Trilogie. Der entwirft stattdessen einen Schlachtplan, den wir bei EW gefunden haben und euch nicht vorenthalten wollen.

Bei einer derartig epischen Schlacht muss viel bedacht werden. "Wir haben Zwerge und Menschen und Elben und Orks, alle mit unterschiedlichen Kulturen, mit unterschiedlichen Waffen und unterschiedlichen Schilden und Mustern und Taktiken," sagt Peter Jackson. "Bevor wir den ersten Pfeil losschießen konnten, mussten wir zuerst die Landschaft an sich designen und überlegen: 'Okay, wenn wir 10.000 Orks haben, wie viel Raum nehmen sie ein? Füllen sie das ganze Tal aus oder wirken sie wie ein kleiner Fleck?' Erst danach konnten wir anfangen, die Pfeile in den Plan zu zeichnen."

Auch zu den Adlern macht sich Peter Jackson seine Gedanken: "Tolkien benutzt die Adler auf eine Art und Weise, die dazu tendiert, ein bisschen seltsam zu sein, weil sie immer aus dem Nichts heraus auftauchen und ziemlich schnell alles verändern können. Also sind sie hier einfach nur Teil des Planes und keine Retter. Ich meine, mir ist bewusst, dass die ganzen Filme deutlich kürzer gewesen wären, wenn die Adler in der Lage gewesen wären, Frodo einfach zum Schicksalsberg zu bringen und ihn den Ring hineinwerfen zu lassen."

Der Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere startet in unseren Kinos am 10.12.2014. Eventuell bekommen wir im Vorprogramm sogar einen ersten Vorgeschmack auf Batman v Superman: Dawn of Justice. Der erste Trailer soll laut Forbes vor dem neuesten Hobbit-Film laufen.

Schaut euch den Schlachtplan an und sagt uns eure Meinung: Passen die Verhältnisse?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Im Kino Schlafen heißt: dem Film vertrauen."
Deine Meinung zum Artikel Der Hobbit 3 - So sieht der Schlachtplan aus
F659907502d9419997a5fd4f8bdb1bdc