Community

Die neue Serie mit Dexter-Star Michael C. Hall dreht sich wieder um einen Mord

12.07.2017 - 14:30 Uhr
5
1
Michael C. Hall
© Showtime
Michael C. Hall
Nach seinem großen Durchbruch als Serienkiller in der beliebten Serie Dexter, schlüpft Michael C. Hall in der Thrillerserie Safe in die Rolle eines aufopfernden Familienvaters.

Netflix und der französische Fernsehsender Canal+ haben die Thriller-Serie Safe in Auftrag gegeben, wie das Magazin Variety  berichtet. Darin soll der Serienstar Michael C. Hall, der spätestens als Dexter in der gleichnamigen Serie einem großen Publikum bekannt wurde, die Hauptrolle spielen. In einer weiteren großen Rolle ist Amanda Abbington (Sherlock) mit dabei.

Die Ausgangssituation von Safe lässt auf eine spannende Serie hoffen und Motive aus Dexter wiederfinden: Der Kinderchirurg Tom (Michael C. Hall) lebt mit seinen beiden Töchtern nach dem Tod seiner Frau in einer scheinbar sicheren Nachbarschaft als alleinerziehender Vater. Doch als eine seiner Töchter verschwindet, erschüttert zudem ein Mord das Leben der Familie erneut. Laut der Produzentin Nicola Shindler soll sich die Serie um die Frage drehen, wie weit man für seine eigene Familie gehen würde.

Die Idee zu Safe mit Dexter- und Six Feet Under-Star Michael C. Hall liefert der auf Thriller spezialisierte Autor Harlan Coben, dessen Stil besonders für eine mitreißende Serie geeignet sei, wie Shindler betont: "Er weiß, wie er die Zuschauer mit seiner Geschichte packen kann." Das Drehbuch wird Danny Brocklehurst (Shameless) verfassen, der bereits Cobens The Five fürs Fernsehen in Skript-Form gebracht hat.

Freut ihr euch auf Michael C. Halls neue Rolle in Safe?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Safe & aktuelle News

Themen: