Community

Dschungelcamp 2019 - Das sollen die 3 neuen Kandidaten sein

27.11.2018 - 09:29 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
6
0
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
© RTL
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
Das Dschungelcamp 2019 füllt sich handfesten Gerüchten zufolge weiter. Der RTL-Show Ich bin ein Star - Holt mich hier raus sollen sich diese weiteren Kandidaten anschließen.

Wer darf kommendes Jahr in Kakerlaken baden, "exotische" Spezialitäten futtern und sich vor laufenden Kameras für den Titel Dschungelkönig 2019 bewerben? Wie gewöhnlich kommentiert RTL die Gerüchte um mutmaßliche Kandidaten des Dschungelcamps nicht, doch nun sollen weitere Teilnehmer für die 13. Staffel von Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! feststehen. Wir sagen euch, wer sich im Januar Richtung Australien aufmachen soll.

Neue Kandidaten für Dschungelcamp 2019: Ex-Politiker, Sportlerin, Schauspielerin

So berichtet etwa der Stern  in Berufung auf die bei diesem Themenkomplex in der Regel gut informierte Bild , dass der ehemalige CDU-Politiker Günther Krause bereits einen Vorvertrag für das Dschungelcamp 2019 unterschrieben hat. Der 65-jährige wäre der erste Ex-Politiker, der bei der Show mitmacht seit Peter Bond im Jahr 2009: Gemeinsam mit Wolfgang Schäuble war er Verhandlungsführer beim deutsch-deutschen Einheitsvertrag und diente im Kabinett von Helmut Kohl von 1990 bis 1991 als Bundesminister für besondere Aufgaben und von 1991 bis zu seinem Rücktritt 1993 als Verkehrsminister. Krause habe eigenen Angaben zufolge eine Anfrage für die Show bekommen, werde aber nicht einziehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Des weiteren soll Sportlerin Sandra Kiriasis zum Ensemble des Dschungelcamps 2019 gehören. Die gebürtige Dresdnerin gewann 2006 bei den Olympischen Winterspielen in Turin jeweils eine Goldmedaille im Zweierbob. Vier Jahre zuvor holte sie bereits Silber in Salt Lake City. Das letzte Personalgerücht dreht sich um Schauspielerin Doreén Dietel. Laut IMDb  liegt die letzte Rolle der 44-Jährigen zwei Jahre zurück: Von 2007 bis 2016 spielte sie in 96 Episoden die Rolle der Trixi Preissinger in der BR-Serie Dahoam is Dahoam. Auch sonst war Dietel überwiegend in deutschen Fernsehserien zu sehen, darunter Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei und Kommissar Rex.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wer ist angeblich noch dabei im Dschungelcamp 2019?

Bereits Mitte Oktober tauchten die ersten Namen kommender Dschungelcamp-Teilnehmer auf. So hieß es zunächst, dass (Porno-)Darstellerin Sibylle Rauch und Bachelor in Paradise-Kandidat Domenico de Cicco mit von der Ekelpartie seien. Zu Beginn des Novembers ploppten weitere Teilnehmergerüchte auf: So soll die im Reality-TV erfahrene Evelyn Burdecki, zugleich Ex-Freundin de Ciccos, ins Camp einziehen. Ebenso die deutsche Stimme von Alf, Tommi Piper, sowie Unternehmer Bastian Yotta. Letzterer ist dem Fernsehreich Burdeckis nicht fern: Immerhin erschienen zwei Reality-Formate über sein Leben - The fabulous Life of Yottas sowie Die Yottas! Mit Vollgas durch Amerika auf das Leben. Nebenbei reichte die Zeit noch für eine Teilnahme beim Nackt-Dating-TV-Dienst Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies.

Für gewöhnlich startet die neue Staffel von Ich bin ein Star - Holt mich hier raus im Januar.

Was sagt ihr zu den mutmaßlichen neuen Kandidaten fürs Dschungelcamp 2019?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News