Fuller House - Staffel 3 der Sitcom geht bei Netflix weiter

22.12.2017 - 08:50 Uhr
0
0
Fuller House, Staffel 3Netflix
Bei Netflix ist ab heute der 2. Teil der 3. Staffel der US-Sitcom Fuller House online, die vor drei Monaten das 30-jährige Jubiläum der Vorgängerserie Full House zelebrierte.

Update: Dieser Artikel wurde zum Start der 3. Staffel auf Netflix schon einmal am 22.09.2017 veröffentlicht. Zur Fortsetzung der 3. Staffel auf dem Streaming-Anbieter haben wir den Artikel für euch aktualisiert.

Ab heute wird bei Netflix die 3. Staffel der Sitcom Fuller House fortgesetzt, wobei der Starttermin der 3. Staffel damals nicht zufällig auf den 22.09.2017 fiel: An diesem Tag feierte die Vorgängerserie Full House ihren 30. Geburtstag, was von der Serie natürlich gewürdigt werden muss. 1987 startete die Serie rund um die Familien Tanner und Fuller und lief über ganze 8 Staffeln, bevor sie abgesetzt wurde. 2016 griff Netflix das Format wieder auf und spendierte der Serie unter dem neuen Titel Fuller House bislang 3 neue Staffeln, wobei die 3. Staffel mit 18 Episoden direkt 5 Folgen mehr erhält als die bisherigen Staffeln.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Zuletzt waren in Staffel 2 Stephanie (Jodie Sweetin) und Kimmys kleiner Bruder Jimmy (Adam Hagenbuch) im 7. Himmel, während D.J. (Candace Cameron Bure) noch ihren Gefühlen für Steve (Scott Weinger) nachhängt. Becky (Lori Loughlin) und Jesse (John Stamos) haben zudem ihre Beziehung auf ein neues Level gehoben und ein kleines Mädchen adoptiert. In den neuen Folgen werden nun Danny (Bob Saget), Jesse und Joey (Dave Coulier) in den (fast) originalen Outfits auf der Türschwelle auftauchen, um das Jubiläum zu feiern, an dem die letzteren beiden in das Haus eingezogen sind. Während dort also jede Menge Chaos, Wiedersehensfreude und Nostalgie herrscht, ist Steve in Japan mit den Vorbereitungen für seine Hochzeit beschäftigt.

Fuller House, Staffel 3

Showrunner von Fuller House ist Jeff Franklin, der auch bereits als Schöpfer für Full House verantwortlich gezeichnet hat, und es geschafft hat, einen Großteil des alten Casts wieder um sich zu versammeln. Neben Jodie Sweetin und Candace Cameron Blue ist auch Andrea Barber seit der 1. Staffel von Fuller House wieder Teil der Stammbesetzung.

  • Serienstart: Fuller House, Fortsetzung von Staffel 3
  • VoD-Anbieter: Netflix
  • Zeit: Ab dem 22.12.2017

Freut ihr euch schon auf die neuen Folgen von Fuller House?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News