Game of Thrones-Macher spricht über die Zukunft von Daenerys Targaryen und Jon Snow

15.08.2018 - 09:15 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
Daenerys Targaryen und Jon Snow in Game of ThronesHBO
1
1
In einem Interview spricht Game of Thrones-Regisseur Jeremy Podeswa über einen großen Moment zwischen Dany und Jon. Jetzt wissen wir, was dieser für die Zukunft bedeutet.

Noch werden einige Monate ins Land ziehen, bis Game of Thrones in der ersten Jahreshälfte 2019 in seine finale 8. Staffel startet. Mit dem Hollywood Reporter  plauderten die Game of Thrones-Regisseure Alan Taylor und Jeremy Podeswa jüngst über vergangene Momente der HBO-Serie, woraufhin Podeswa auf eine große Enthüllung zwischen Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) und Jon Snow (Kit Harington) zu sprechen kam. Dabei ließ der Kanadier durchblicken, was diese und die Szene im Gesamten für die Zukunft der beiden Charaktere bedeutet.

Game of Thrones' zukunftsweisende Offenbarung

Vorsicht, es folgen Spoiler zu Game of Thrones. Im Konkreten ging es um die erste Liebesszene zwischen Daenerys und Jon in der 7. Staffel von Game of Thrones. In dieser stellte sich heraus, dass die Figuren wahrscheinlich miteinander verwandt sind. Podeswa bezeichnete den Augenblick als "epische Offenbarung über die Vergangenheit und das ist hinweisend auf die Zukunft." Für ihn und sein Team sei es wichtig gewesen, dass die Szene die Frage aufwirft, was womöglich danach passieren könnte. Das Drehbuch habe den "Umstand des Liebesspiels" beschrieben, ohne allzu detailliert die Handlungen zwischen den beiden darzulegen. Der Dimension des Geschehens seien sich beide nicht bewusst:

Wir haben einen Moment zwischen Kit [Harington] und Emilia [Clarke] eingebaut, in dem sie innehalten und einander in die Augen sehen. Aus meiner und auch ihrer Sicht ist die Intention, dass sie von Leidenschaft dort hineingetrieben worden sind. Sie verstehen nicht einmal vollständig, worum es geht und was die Konsequenzen sind.
Jeremy Podeswa (li.) am Set von Game of Thrones

Welche konkreten Folgen der intime Augenblick und die große Enthüllung zwischen Daenerys und Jon weiterhin in Game of Thrones haben wird, ließ Podeswa offen. In dem Interview sprachen die Regisseure des Weiteren über den schockierendsten Tod der 7. Staffel. Ferner tauchte vor wenigen Tagen eine verrückte Fan-Theorie zu HBOs Hit-Serie auf, die sich um Jon Snow dreht und die Geschichte auf den Kopf stellen würde.

Die ersten sieben Staffeln Game of Thrones sind derzeit bei Sky Ticket  verfügbar.

Wie geht es mit Daenerys und Jon eurer Meinung nach in Game of Thrones weiter?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News