Genau hinschauen: Fluch der Karibik 4-Darstellerin wurde von ihrer Schwester gedoubelt

22.11.2019 - 18:00 Uhr
3
0
Fluch der Karibik 4 - Trailer (Deutsch) HD
2:13
Johnny Depp und Penélope Cruz in Fluch der Karibik 4Abspielen
© Disney
Johnny Depp und Penélope Cruz in Fluch der Karibik 4
Heute Abend zeigt ProSieben den 4. Teil der Fluch der Karibik-Reihe. Darin ist nicht nur Penélope Cruz, sondern auch ihre jüngere Schwester in einer besonderen Rolle zu sehen.

Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten ist zwar der schwächste Teil in der Fluch der Karibik-Reihe, kann aber dennoch mit einigen abenteuerlichen Schauwerten aufwarten. Im vierten Ableger der Reihe begibt sich Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) auf die Suche nach der Quelle des ewigen Lebens.

Dabei bringen Ian McShane als Blackbeard und Penélope Cruz als Angelica frischen Wind in das Franchise. Cruz kam jedoch nicht alleine ans Set, denn auch ihre jüngere Schwester Mónica Cruz war mit an Bord.

Fluch der Karibik 4: Penélope Cruz war schwanger

In Fluch der Karibik trifft Jack Sparrow auf Angelica (Cruz), eine seiner Verflossenen. Zum Zeitpunkt der Dreharbeiten war Cruz bereits im sechsten Monat schwanger, wie Cinema Blend  damals berichtete. Sie und Schauspieler Javier Bardem, der später in Fluch der Karibik 5 selbst in die Rolle des Piraten Salazar schlüpfen sollte, erwarteten ihren ersten gemeinsamen Sohn.

Um dennoch mit Schauspielkollege Johnny Depp drehen zu können, sprang ihre Schwester Mónica für einige Szenen ein und fungierte als Double:

"Ich habe ein paar Monate trainiert und getan, was ich tun konnte, aber ich konnte nur das machen, was wirklich sicher war", verriet Cruz dem Telegraph . "Mónica kam am Ende dazu um ein paar Szenen zu drehen. Sie ist eine Tänzerin und sehr gut im Umgang mit dem Schwert, da sie bereits selbst Filme gedreht hat."

Penélope Cruz in Fluch der Karibik 4 und Mónica Cruz in Jerry Cotton

Mónica Cruz war zuvor unter anderem in der deutschen Komödie Jerry Cotton an der Seite von Christian Tramitz und Christian Ulmen zu sehen. Die Ähnlichkeit der beiden Cruz-Schwestern tat ihr Übriges, um die perfekte Illusion nicht auffliegen zu lassen.

Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten läuft heute Abend um 20:15 Uhr bei ProSieben.

Wie gefällt euch Fluch der Karibik 4?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News