Im Herbst verdrängen diese deutschen Serien ihre US-Kollegen

Deutsche Serien 2018Abspielen
© Sky / ARD
Deutsche Serien 2018
25.06.2018 - 08:50 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
5
0
Deutsche Serien brauchen sich nicht mehr vor ihrer internationalen Konkurrenz verstecken. Wir listen euch auf, welche euch im Herbst so richtig anfixen wollen.

Nach 4 Blocks, Dark oder You Are Wanted: Deutsche Serien finden mehr und mehr ihr Publikum. Die Sender haben sich einiges abgeschaut von ihren internationalen Kollegen in den USA, Großbritannien und Skandinavien. Vergangene Woche fanden in Köln die Screenforce Days  statt, eine Veranstaltung ähnlich den Upfronts in den USA. Dort stellen die Sender ihr neues Programm vor, um Werbekunden zu gewinnen.

Deutlich wurde in diesem Jahr in Köln, dass neben internationalen Serien-Highlights deutsche Serien auf dem Vormarsch sind und im Herbst 2018 geradezu eine deutsche Serien-Offensive gestartet wird. Das passt hervorragend zu der These, dass US-Serien im deutschen TV ausgedient haben. Ob das zutrifft, werden wir im Herbst beobachten können. Hier stellen wir euch die wichtigsten Serien vor. Merkt sie euch vor, wenn sie euch interessieren.

Das Boot
Das Serien-Remake Das Boot wird von manchen mit Argusaugen beobachtet, immerhin ist der gleichnamige Klassiker von Wolfgang Petersen Kult. Erzählt wird von den Erlebnissen der Besatzung eines deutschen U-Bootes, welche im Herbst 1942 in See sticht. Zu Buche stehen 26,5 Millionen Euro, die in die Serien geflossen sein sollen. Auf das Ergebnis sind wir sehr gespannt.
  • Sender: Sky
  • Hauptdarsteller: Vicky Krieps, Robert Stadlober, Franz Dinda, Tom Wlaschiha, Lizzy Caplan etc.
  • Regie: Andreas Prochaska
  • Episoden: 8
  • Ausstrahlung: November 2018
Acht Tage
In Acht Tage geht es um eine Berliner Familie, die das Chaos kurz vor einem möglichen Weltuntergang erlebt, der durch einen Meteoriteneinschlag verursacht werden könnte. Angeblich bleiben noch acht Tage, bis die Katastrophe eintritt. Jede Episode schildert einen Tag, in dem immer mehr um sie herum zusammenbricht.
  • Sender: Sky
  • Hauptdarsteller: Christiane Paul, Mark Waschke, Fabian Hinrichs, Devid Striesow etc.
  • Regie: Stefan Ruzowitzky, Michael Krummenacher
  • Showrunner: Rafael Parente
  • Episoden: 8
  • Ausstrahlung: 26.10.2018
Arthurs Gesetz
Arthurs Gesetz präsentiert schwarzen Humor. Arthur Ahnepol ist nämlich arbeitslos und will seine Frau um die Ecke bringen, denn mit ihrer Lebensversicherung hätte er keine Probleme mehr. Diverse Pläne scheitern allerdings. Bei der Serie handelt es sich um eine Eigenproduktion von TNT.
  • Sender: EntertaintTV
  • Hauptdarsteller: Jan Josef Liefers, Martina Gedeck, Nora Tschirner etc.
  • Regie: Christian Zübert
  • Showrunner: Benjamin Gutsche
  • Episoden: 6
  • Ausstrahlung: 31.08.2018
Der Pass
In Der Pass wird eine Leiche auf einer Ländergrenze gefunden. Um den Fall aufzudecken, müssen Mordkommissionen aus Deutschland und Österreich zusammenarbeiten. Dabei müssen sie tief in den Kopf eines Serienkillers eindringen. Die Story ist bekannt: Vorlage bildet die erfolgreiche skandinavische Serie Die Brücke.
  • Sender: Sky
  • Hauptdarsteller: Julia Jentsch, Nicholas Ofczarek etc.
  • Regie: Cyrill Boss, Philipp Stennert
  • Episoden: 8
  • Ausstrahlung: Winter 2018/2019
Germanized
Mit Germanized kehrt Christoph Maria Herbst mit einer Serie auf den Bildschirm zurück. Die Comedy blickt auf ein französisches Örtchen, in dem sich eine deutsche Firma mit samt ihren deutschen Mitarbeitern niederlässt. Da ist Kultur-Clash vorprogrammiert. Der Streamingdienst Amazon produziert gemeinsam mit der Telekom, die den deutschen Serienmarkt und Netflix aufmischen will.
  • Sender: EntertainTV
  • Hauptdarsteller: Christoph Maria Herbst, Roxane Dura etc.
  • Regie: Denis Dercourt
  • Episoden: 10
  • Ausstrahlung: 01.11.2018
Dogs von Berlin
Dogs of Berlin ist die zweite deutsche Netflix-Serie. Die Geschichte handelt von zwei Polizisten, die in einem Fall in der Berliner Unterwelt ermitteln und dabei in Kontakt mit Drogenclans, Neonazi-Terrorgruppen und der Wettmafia kommen.
  • Sender: Netflix
  • Hauptdarsteller: Felix Kramer, Fahri Yardim, Hannah Herzsprung, Anna Maria Mühe etc.
  • Regie: Christian Alvart
  • Episoden: 8
  • Ausstrahlung: Winter 2018/2019
Babylon Berlin
Zudem wird endlich Babylon Berlin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen sein. ARD hat die mit viel Kritikerlob versehende Serie mitproduziert, darf sie aber erst im Oktober präsentieren. Die Serie entführt ins Berlin der 1920er Jahre, wo Gereon Rath als Sonderermittler in Berlin unterwegs ist und sich dabei in einem Labyrinth aus Sex, Drogen und Intrigen verliert.
  • Sender: ARD
  • Hauptdarsteller: Volker Bruch, Liv Lisa Fries, Lars Eidinger etc.
  • Regie: Tom Tykwer, Hendrik Handloegten, Achim von Borries
  • Episoden: 16
  • Ausstrahlung: ab 30.09.2018

Die ersten 2 Staffeln von Babylon Berlin stehen noch bis zum 02.10.2018 bei Sky Ticket  zum Streamen bereit.

Was sagt ihr: Sind die deutschen Serienprojekte spannend? Was werdet ihr euch eventuell auf dem Bildschirm anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News