Joaquin Phoenix vs. Heath Ledger: Wer ist der bessere Joker?

Joaquin Phoenix & Heath Ledger als Joker
© Warner Bros. Pictures
Joaquin Phoenix & Heath Ledger als Joker
26.10.2019 - 08:50 UhrVor 12 Monaten aktualisiert
60
1
Aktuell trumpft Joaquin Phoenix in seiner Rolle als Joker auf. Vor ihm haben andere den DC-Bösewicht gespielt. Wir fragen euch: Wer war der beste Joker-Darsteller?

Der Joker ist gerade in aller Munde. Der Film gewann überraschend beim Filmfestival in Venedig den Hauptpreis. An den weltweiten Kinokassen sorgt er ebenfalls für große Aufmerksamkeit, denn Joker wird an diesem Wochenende mehr als 800 Millionen Dollar eingespielt haben. Das hat wirklich niemand erwartet.

Aller Wahrscheinlichkeit wird der Film auch in der Award-Saison eine größere Rolle spielen. Hauptdarsteller Joaquin Phoenix finden wir bestimmt auf diversen Nominierungslisten. Ein Oscar für seine darstellerische Leistung ist durchaus möglich. Damit würde er in große Fußstapfen treten, denn einer seiner Joker-Vorgänger hat ebenfalls einen Oscar als Bester Nebendarsteller gewonnen: Heath Ledger.

Das sind alle Joker-Darsteller

Joker ist einer der wichtigsten Bösewichte des DC-Universums. Vom Hofnarr und Clown entwickelte er sich über die Jahre zum ultimativen Widersacher von Batman, zum bösen und charismatischen Kriminellen. Die Figur haben wir bereits in mehreren Serien- und Film-Auftritten gesehen. Hier sind nochmal alle Joker-Darsteller auf einen Blick.

Welcher Darsteller hat die beste Joker-Performance abgeliefert?

Unsere Frage an euch Moviepiloten ist eindeutig und für euch bestimmt schnell zu beantworten. Wir sind auf das Ergebnis gespannt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Apester, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Apester Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Welcher Darsteller wird es? Cesar Romero hat es wohl am schwersten, denn seine Leistungen ist einfach zu lange her. Dagegen dürfte jene von Jack Nicholson immer noch in Erinnerung sein, denn Batman von 1989 ist ein Klassiker und eine Blaupause für alle späteren Superheldenfilme.

In eine ähnliche Kerbe schlägt Heath Ledger, dessen Joker unvergessen ist. Jared Leto hatte es dagegen schwer, weil er in einem Ensemblefilm als Joker eher unterging. Wogegen Joaquin Phoenix in einem Solofilm so richtig auftrumpfen konnte. Auch Cameron Monaghan muss sich erst richtig beweisen, sein Joker aus Gotham ist noch sehr frisch.

Was sagt ihr zu dem Joker-Voting? Für welchen Darsteller habt ihr euch entschieden?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News