Loving - Joel Edgerton und Ruth Negga kämpfen im deutschen Trailer um ihre Ehe

24.11.2016 - 13:00 Uhr
0
0
Joel Edgerton und Ruth Negga in LovingAbspielen
© Universal Pictures
Joel Edgerton und Ruth Negga in Loving
Der deutsche Trailer zu Loving ist erschienen. Das Drama erzählt nach wahren Begebenheiten von einem gemischtrassigen Paar, das seine Ehe trotz staatlicher Gegenwehr verteidigt.

Im deutschen Trailer zu Loving könnt ihr einen ersten Blick auf die neue Umsetzung einer wahren Geschichte werfen. Diese erzählt von der Liebe und Entschlossenheit von Mildred (Ruth Negga) und Richard (Joel Edgerton) Loving, die ihre Nachwelt prägen sollten.

Der weiße Richard und die schwarze Mildred mussten in den 1960er Jahren für ihre Familie und Liebe kämpfen. Während der Bund der beiden 1958 in Washington, D.C. gesetzlich gültig geschlossen wurde, galten in ihrem Heimatstaat Virginia andere Gesetze. Dort war die Ehe der beiden verboten und als Folge wurden sie des Staates verwiesen. Später jedoch gingen die Lovings vor Gericht und am 12.06.1967 sollte das Gesetz zum Verbot gemischtrassiger Ehen für die gesamten USA aufgehoben werden.

Jeff Nichols setzte die Geschichte der Lovings jetzt neu in Szene, ab dem 02.02.2017 könnt ihr das bereits als Oscarkandidat gehandelte Drama in deutschen Kinos sehen.

Leider ist die Aktion beendet und der Inhalt nicht mehr verfügbar.


Das könnte dich auch interessieren

Kommentare