Milk & Honey - Deutsche Callboys wollen euch auf Vox überzeugen

Milk & Honey - S01 Teaser (Deutsch) HD
0:26
Milk & HoneyAbspielen
© Vox
Milk & Honey
14.11.2018 - 09:00 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
5
1
Am heutigen Abend startet auf Vox die neue Dramedy-Serie Milk & Honey um eine Gruppe Callboys in der Provinz. Wir haben reingeschaut und erzählen euch alles Wissenswerte.

Willkommen in Vox' Gelobtem Land. Es ist zwar nicht überliefert, ob der Kölner Privatsender den biblischen Unterton im Titel seiner neusten Dramedy-Serie Milk & Honey bewusst anklingen ließ. Doch gewissermaßen verwandelt sich ein Provinznest hier unter der Federführung von Chefautor Klaus Wolfertstetter (Alarm für Cobra 11) in ein Land der Verheißung. Immerhin geht es um eine Gruppe von Callboys, die überwiegend aus Geldsorgen einen Imkerbetrieb als Deckmantel ihres erotischen Engagements nutzen, nur um anschließend vor den zahlfreudigen "Kundinnen" die Hüllen fallen zu lassen. Wir haben uns die erste Folge der Serie bereits angesehen und erzählen euch, was ihr zu Milk & Honey wissen solltet und warum Vox den Start seiner neuen Eigenproduktion mit Adleraugen beobachten dürfte.

So wird ein Imker-Erbe in Milk & Honey zwangsweise zum Callboy

Johnny VeAbirey Hagalil oder zu Deutsch: Johnny und die Ritter von Galiläa lautet der ebenfalls ein wenig religiös klingende Titel jener israelischen Serie, die Milk & Honey als Vorlage diente. Im Mittelpunkt des Geschehens steht der nach dem Tod seines Vaters aus dem Ausland nach Jahren zurückkehrende Johnny (Artjom Gilz), der auf dem familiären Hof auf seine jüngere, nun allein lebende und sich von "kalten Dosenravioli" ernährende Schwester Charlie (Marlene Tanczik) trifft. Während die Dame vom Jugendamt mit dem Auseinanderreißen der ohnehin verletzten Familienbande droht, kommt der Rückkehrer hinter das honigsüße Geheimnis des einst von seinem toten Vater geleiteten Imkerbetriebs.

Milk & Honey

Denn wie sich herausstellt, verdingt sich der Angestellte Arian (Nik Xhelilaj) zwischen Bienenstock und Wabenpflege seine Euros als Callboy. Erzürnt ob des anzüglichen Nebenerwerbs feuert Johnny, nun in der Funktion der "neuen Königin" aus eigener Sicht dazu befugt, kurzerhand seinen einzigen Untergebenen. Als sich die Geldsorgen jedoch zuspitzen und der Laden zäh wie Honig vor sich hinvegetiert, entschließt er sich gemeinsam mit Arian und seinen alten Freunden, darunter der ländliche Pantoffelheld Michi (Nils Dörgeloh) und der verzweifelt jung und cool gebliebene Kobi (Deniz Arora), das nötige Kleingeld mit Sex und mehr oder minder heißblütigen Tanzeinlagen reinzuholen.

Das sind die Macher hinter Milk & Honey

Für die Hauptrolle des Johnny konnte der noch weitgehend unbekannte Artjom Gilz gewonnen werden, der zuvor unter anderem in zwei Folgen der ZDF-Krimireihe SOKO und in einer kleinen Rolle an der Seite von J.K. Simmons in Steven Quales Actionfilm Renegades - Mission of Honor (2017) zu sehen war. Ohnehin setzten die Macher offenbar auf eher unbekannte Gesichter für ihr lüsternes Provinzquartett, darunter Nils Dörgeloh (Jerks), Deniz Arora (Der Kriminalist) sowie Nik Xhelilaj, welcher im dreiteiligen RTL-Film Winnetou - Der Mythos lebt den titelgebenden Apachen-Häuptling verkörperte.

Milk & Honey

Anders als etwa im US-amerikanischen Fernsehen gibt es bei Milk & Honey keinen Schöpfer im engeren Sinne. Die narrativen Fäden hält ein von Klaus Wolfertstetter als Chefautor angeführtes Autorenteam zusammen. Dieser schrieb zuvor unter anderem drei Episoden der unendlichen Autobahnpolizeigeschichte Alarm für Cobra 11. Darüber hinaus ist der gebürtige Münchner als Schriftsteller der Jugendbuchreihe Die Klasse bekannt, die er gemeinsam mit Karin Kaci zwischen 2008 und 2010 verfasste. Die Autorin ist ebenfalls für die Vorlage einer Folge verantwortlich. Zum TV-erfahrenen Team der Schreiberlinge gehören ferner Florian Schumacher (SOKO Leipzig), Ira Wedel (This Ain’t California), Julia Neumann (Alarm für Cobra 11) und Arndt Stüwe, der zwei Episoden der deutschen Amazon-Serie You Are Wanted beisteuerte.

Darum ist Vox' seine neue Serie Milk & Honey so wichtig

Bei Vox räumen die Verantwortlichen seiner neuen TV-Dramedy einige Priorität ein. Denn um Platz in der Programmplanung für seine Landboys zu schaffen, halbieren die Verantwortlichen die Ausstrahlung der US-Krankenhausserie The Good Doctor von Dr. House-Schöpfer David Shore auf nur noch eine Folge am Mittwoch. Diese zeigte der Sender erst Anfang Oktober erstmals. Die Erwartungen an neue Serien definierte Vox' Head of Fiction Hauke Bartel mit den folgenden Worten (via Goldene Kamera ): "Das ist unser Anspruch: Unterhaltung, die gleichzeitig berührt, inspiriert und in bestem Sinne herausfordert." Sie hätten lange "nach einer neuen Geschichte gesucht, die das Zeug zu einer besonderen Serie hat." Das erotische Vierergespann soll's nun richten.

Milk & Honey

Auf Milk & Honey dürfte auch deshalb ein besonderes Augenmerk gerichtet sein, da es sich um die zweite, eigens produzierte Fernsehserie handelt. Mit Club der roten Bänder um den Alltag von Jugendlichen in einem Krankenhaus landete der Sender zwischen 2015 und 2017 über drei Staffeln lang einen Achtungserfolg, dem sich am 14.02.2019 sogar ein Kinofilm in Form eines Prequels anschließt. Konkurrenz kommt derweil aus der Ecke der Öffentlich-Rechtlichen: Am heutigen Abend startet nämlich auch ZDFs beim Schwestersender ZDFneo gelandetes Prestigeprojekt Parfum nach dem weltbekannten Roman Das Parfum von Patrick Süskind.

Das sind die Sendetermine aller Milk & Honey

Vox zeigt die insgesamt zehn Episoden von Milk & Honey jeweils in Doppelfolgen immer mittwochs ab 21:15 Uhr.

  • Mittwoch 14.11.2018 - 21:15 Uhr - Folge 1 "Die Bienenkönigin"
  • Mittwoch 14.11.2018 - 22:00 Uhr - Folge 2 "Angebot und Nachfrage"
  • Mittwoch 21.11.2018 - 21:15 Uhr - Folge 3 "Allergische Reaktionen"
  • Mittwoch 21.11.2018 - 22:10 Uhr - Folge 4 "Konferenz der Frauen"
  • Mittwoch 28.11.2018 - 21:15 Uhr - Folge 5 "Zeichen Ãndern dich"
  • Mittwoch 28.11.2018 - 22:10 Uhr - Folge 6 "Rollenspiele"
  • Mittwoch 05.12.2018 - 21:15 Uhr - Folge 7 "Coitus Interruptus"
  • Mittwoch 05.12.2018 - 22:10 Uhr - Folge 5 "In der Falle"
  • Mittwoch 12.12.2018 - 22:15 Uhr - Folge 6 "tba"
  • Mittwoch 12.12.2018 - 23:20 Uhr - Folge 7 "tba"

Werdet ihr euch Milk & Honey ansehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News