Nach Game of Thrones: Neue Gesichter für Prequel-Serie gecastet

Game of Thrones
© HBO
Game of Thrones
Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen

Gleich fünf neue Schauspieler schließen sich der bisher bestellten Pilotfolge der Prequel-Serie von Game of Thrones an. Schon im Herbst wurde bekannt, dass mit Naomi Watts die Hauptdarstellerin für das erste von angeblich bis zu fünf Spin-offs gefunden wurde. Kurz darauf schloss sich auch Josh Whitehouse in einer angeblichen "Schlüsselrolle" der Vorgeschichte an. Acht weitere Darsteller sowie Harry Potter-Star Miranda Richardson kamen in der Zwischenzeit dazu.

Nachfolgend verraten wir euch, welche Schauspieler HBO neu für das Game of Thrones-Prequel bekanntgegeben hat.

Diese Schauspieler schließen sich Game of Thrones-Spin-off an

Zu den neuen Darstellern des ersten Game of Thrones-Ablegers zählen die vergleichsweise unbekannten Marquis Rodriquez (Marvel's Iron Fist), John Simm (Doctor Who), Richard McCabe (Peaky Blinders), John Heffernan (Luther) und Dixie Egerickx (Patrick Melrose). Die frisch besetzten Schauspieler waren vor der Kamera bisher überwiegend in diversen, zum Teil namhaften Fernsehproduktionen zu sehen, wie ihr an den erwähnten Beispielen sehen könnt. Unklar ist noch, in welche Rollen die Darsteller schlüpfen werden.

Das wissen wir über das erste Game of Thrones-Prequel

Die noch unbetitelte Prequel-Serie von Jane Goldman und George R.R. Martin spielt Tausende Jahre vor den Ereignissen von Game of Thrones und erzählt vom Goldenen Zeitalter der Helden vor Westeros' dunkelster Stunde. Im Zuge der bisherigen Berichterstattung fiel immer wieder der Begriff Die Lange Nacht, welche das Ende des Heldenzeitalters beschreibt. Martin, der mit seinen Das Lied von Eis und Feuer-Büchern die literarische Game of Thrones-Vorlage erschuf, wünschte sich an an früherer Stelle den Titel The Long Night für das Spin-off.

Die Prequel-Serie könnte 2020 erstmals ausgestrahlt werden. Zuvor startet die finale 8. Staffel Game of Thrones am 14.04.2019. Außerdem wurde die Dokumentation Game of Thrones: The Last Watch über die letzte Season angekündigt, die HBO am 26.05.2019 und damit eine Woche nach dem Finale in den USA zeigt.

Derzeit sind alle Folgen von Game of Thrones bei Sky Ticket verfügbar.

Freut ihr euch schon auf das Game of Thrones-Prequel?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Nach Game of Thrones: Neue Gesichter für Prequel-Serie gecastet
B1cb3beeb2e54a6082b72d6e4505b1e8