Chris Pratt in The Kid
© Lionsgate
Chris Pratt in The Kid

Nach Guardians & Jurassic World: Chris Pratt ist nicht wiederzuerkennen

Pat Garrett und Billy The Kid sind Helden des US-amerikanischen Kinos. Nun wird die Geschichte der beiden Western-Legenden neu verfilmt, von niemand Geringem als Schauspieler Vincent D'Onofrio. Ein erster Trailer präsentiert uns eine neue Herangehensweise an den mehrfach verfilmten Stoff. In The Kid wird sie aus der Sicht eines Jungen erzählt, der zwischen die Fronten gerät.

Interessant ist die Rolle des Chris Pratt, die für die Geschichte neu erfunden wurde, und den ihr in dem Trailer vielleicht gar nicht wiedererkennen werdet. Er spielt den Schurken Grant Cutler. Er misshandelt seine Nichte Sara (Leila George), so dass sie und ihr kleiner Bruder Rio (Jake Schur) gezwungen sind, vor ihm zu fliehen. Es soll in den Südwesten der Vereinigten Staaten gehen, aber auf dem Weg dorthin begegnet der Junge dem Sheriff Pat Garrett (Ethan Hawke), der sich auf der Jagd nach dem berüchtigten Verbrecher Billy the Kid (Dane DeHaan) befindet. Rio muss sich entscheiden, welche Art von Mann er werden will: ein Gesetzloser oder ein Tapferer, der seine Schwester rettet.

Hervorragende Darsteller vor und hinter der Kamera von The Kid

The Kid ist der zweite Langspielfilm, der nach Don't Go In the Woods (2010) unter der Regie des Schauspielers Vincent D'Onofrio entstand. Der Filmemacher hat sich dabei alte Bekannte vor die Kamera geholt. Mit seinen Hauptdarstellern Ethan Hawke sowie Chris Pratt hat er bereits 2016 beim Western-Remake Die glorreichen Sieben zusammengearbeitet. Dazu kommt noch Dane DeHaan als Billy the Kid. Ein hervorragendes Ensemble erwartet uns also in dem kommenden Western.

Die Geschichte von dem Gesetzlosen Billy the Kid ist bereits unzählige Male verfilmt worden. In der amerikanischen Westerngeschichte gehört er zu den wichtigsten Protagonisten. Zu den berühmtesten Klassikern gehören unter anderem

Billy The Kid gab es wirklich. Sein richtiger Name lautete Henry McCarthy. Er war ein Revolverheld und Mörder, der je nach Quelle zwischen 9 und 21 Menschen ermordet haben soll. Von Sheriff Pat Garrett wurde er in einen Hinterhalt gelockt und dort zur Strecke gebracht.

Wann kommt The Kid in die Kinos?

Einen deutschen Starttermin für The Kid gibt es noch nicht. In den USA wird der Western ab dem 08.03.2019 in den Kinos zu sehen sein. Ob er auch in Deutschland auf den großen Leinwänden laufen wird, bleibt abzuwarten. Wenn wir ehrlich sind, stehen die Zeichen für Western in unseren heimischen Gefilden nicht gut. Der letzte große Western, das Remake Die glorreichen Sieben aus dem Jahr 2016 hat weniger als 500.000 Zuschauer in die Kinos gelockt.

Was sagt ihr zu dem Trailer von The Kid mit Chris Pratt und Ethan Hawke?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Nach Guardians & Jurassic World: Chris Pratt ist nicht wiederzuerkennen
F46418276483409b827ec95f1e4d206c