Beliebt

Netflix-Alarm: Eine der besten Fantasy-Reihen mit 10 Filmen verschwindet

13.06.2022 - 13:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
1
0
© Netflix/Warner Bros.
Bald nicht mehr bei Netflix: das komplette Harry Potter-Universum
Die Zeit läuft ab, Netflix wirft 10 Filme der wahrscheinlich beliebtesten Fantasy-Reihe aus dem Angebot. Erfahrt hier, wie viel Zeit ihr noch für einen Marathon habt.

Das Harry Potter-Franchise steckt in der Krise. Im April startete der bis dato letzte Teil des Fantasy-Universums. Allerdings war kein Harry Potter-Film erfolgloser als Phantastische Tierwesen 3. Wie es mit der Reihe weitergeht, ist unklar. Womöglich gibt es einen Harry Potter-Neustart.

Beliebte Fantasy-Reihe: Wann verschwinden die Harry Potter-Filme bei Netflix?

Die aktuelle Kinokrise schadet aber nicht der Liebe zu den alten Filmen, die seit 2001 erschienen sind. Netflix nahm alle 8 Harry Potter-Teile im Winter vor dem Start von Tierwesen 3 auf, zusammen mit Tierwesen 1 und 2. Seitdem gehörten die Filme regelmäßig zu den populärsten der Plattform, immer wieder tauchten sie in der Netflix Top 10 auf.

Schon bald müsst ihr euch aber von den 10 Wizarding World-Beiträgen verabschieden.

  • Die Harry Potter-Reihe verschwindet am 30. Juni komplett bei Netflix
  • Ihr habt also noch 17 Tage, um die Reihe nachzuholen

Schaut den Trailer zu Dumbledores Geheimnisse

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse - Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen

Wo kann ich die Harry Potter-Filme auch nach dem 30. Juni noch streamen?

Bei Amazon Prime sind die 10 Filme noch länger verfügbar, sowie dauerhaft als Leihe abrufbar. Auch den neuesten Phantastische Tierwesen 3 könnt ihr inzwischen daheim streamen oder auf Blu-ray kaufen *.

Zur Harry Potter-Reihe gehören:

Zur Phantastische Tierwesen-Reihe gehören:

Ist Netflix noch der beste Streamingdienst?

Netflix steckt in seiner ersten richtig großen Krise. Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber sprechen wir über die verschiedenen Probleme, die dazu geführt haben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Preiserhöhungen, Serienabsetzungen und viel Masse statt Klasse: Netflix ist zwar immer noch der beliebteste Streamingdienst weltweit, aber wie lange noch? Die Konkurrenz um Sky, Amazon, Disney+ und HBO Max hat enorm aufgeholt.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News