Quake Champions zeigt erstmals Gameplay

05.08.2016 - 11:00 Uhr
0
0
Quake Champions
© Bethesda Softwarks
Quake Champions
Nach der Ankündigung auf der diesjährigen E3 zeigt Quake Champions nun endlich auch erstes Gameplay. Bethesda scheint viel daran zu liegen, den langjährigen Fans des Franchises zu versichern, dass sich Quake Champions ebenso schnell spielen wird wie die klassischen Vorgänger.

Die Shooterreihe Quake, die bereits seit den 1990er Jahren fester Teil des Genres ist, will sich mit dem kommenden Quake Champions auch in der modernen Spielelandschaft seine Sporen verdienen. Die angepeilte Nische des Spiels ist ganz im Sinne der Vergangenheit des Franchises eine enorm hohe Spielgeschwindigkeit, die reflexartiges und instinktives Spielen statt langfristiger Planungen von euch verlangt. Ein Trailer, der erstmals Gameplay zeigt, will genau diese Spielgeschwindigkeit als wichtigstes Argument für Quake Champions hervorheben. Das Video findet ihr oben im Header verlinkt.

Mehr: GTA-Macher wollen neue Projekte schon bald vorstellen 

Nächstes Jahr wird Quake Champions eine geschlossene Beta starten, zu der allerdings noch keine näheren Informationen bezüglich des Umfangs, der Dauer und Möglichkeiten zur Teilnahme bekannt sind. Konsolenspieler unter euch haben jedoch keinen Grund zur Vorfreude, denn Quake Champions wird ausschließlich für den PC entwickelt. Immerhin die Spielgeschwindigkeit dürfte von der Tatsache profitieren, dass die Entwickler für Maus und Tastatur entwickeln können, ohne Rücksicht auf Controller-Steuerung nehmen zu müssen.

Behaltet ihr Quake Champions im Auge?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News