Community

Sing Street - Trailer zum gelobten Coming-of-Age-Popdrama von Once-Regisseur

15.04.2016 - 16:00 Uhr
0
0
Sing StreetAbspielen
© Studiocanal
Sing Street
Im irischen Musikdrama Sing Street gründet ein Schüler im Dublin der 1980er eine Band, um das Herz eines Mädchens zu erobern. Seht euch oben den Trailer an.

Sing Street verschlägt uns ins Dublin der 1980er Jahre, als die irische Wirtschaft in einer tiefen Rezession steckte. Deshalb fliegt auch der 14-jährige Conor (Ferdia Walsh-Peelo) von der Privatschule und muss fortan eine staatliche Bildungsanstalt besuchen. Das birgt einige Schwierigkeiten in sich, die er mit der Gründung einer eigenen Glamrock-Band zu bewältigen versucht. Unter Anleitung seines älteres Bruders (Jack Reynor) beginnt Conor, seine eigenen Texte zu verfassen und legt sich den Künstlernamen Cosmo zu. All dies tut er vor allem, um das Herz der geheimnisvollen Raphina (Lucy Boynton) zu erobern, die einige Jahre älter und zudem noch vergeben ist. Schaut euch den Trailer oben an.

Mehr: Britische Filme 2016 - England & Co. im deutschen Kino

Sing Street-Regisseur John Carney hatte sich bereits zuvor in seinen Filmen mit musikalischen Stoffen und insbesondere seiner Begeisterung für Songwriter auseinandergesetzt: 2013 mit Can a Song Save Your Life? und 2007 mit Once.

Sing Street wurde auf dem Sundance Film Festival im Januar 2016 mit Begeisterung aufgenommen und euphorisierte auch zum Start im Vereinigten Königreich die Kritiker. In Deutschland feiert der Film seinen Kinostart am 26.06.2016.

Habt ihr Once und Can a Song Save Your Life gesehen? Freut ihr euch auf Sing Street?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News