Community
Heute im TV

Superhund mit Katze & Hamster beim Road-Abenteuer

03.08.2013 - 08:49 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
4
2
Bolt - ein Hund für alle Fälle
© Walt Disney Studios Motion Pictures
Bolt - ein Hund für alle Fälle
Im Disney Animations-Film Bolt – ein Hund für alle Fälle gerät der titelgebende Held auf Abwege. Zusammen mit dem Hamster Dino und der Katze Mittens macht sich das ungleiche Team auf den Weg zurück nach Hause – Hollywood, California.

Bolt ist ein gefeierter Star. In seiner eigenen Sendung retten er und Penny, ein 14-jähriges Mädchen, jeden Tag aufs Neue die Welt vor dem bösen Doctor Calico. Das einzige Problem: Bolt hält seine Rolle als Superhund für echt und hat keine Ahnung, dass er weder Superkräfte hat, noch die Welt retten muss. Nur Penny ist auch im wahren Leben seine Besitzerin. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände sieht Bolt nicht nur zum ersten mal die Welt außerhalb der Filmsets, sondern wird von Los Angeles auch direkt nach New York verfrachtet. Dort muss er feststellen, dass seine Kräfte nicht funktionieren. Zusammen mit einer streunenden Katze und einem Hamster macht sich Bolt auf den Weg zurück nach Hollywood. Ein spannendes Road-Abenteuer beginnt.

Bolt – Ein Hund für alle Fälle war im Jahre 2008 der erste Animationsfilm nach der Verschmelzung von Disney und Pixar. Außerdem war er der erste Animationsfilm, der direkt in 3D produziert und nicht später umgerechnet wurde, wie beispielsweise Himmel und Huhn. Verantwortlich für Drehbuch und Regie sind das Trio Byron Howard, Dan Fogelman und Chris Williams. Byron Howard und Dan Fogelman taten sich zwei Jahre später noch einmal zusammen, um den überaus erfolgreichen Film Rapunzel – Neu verföhnt zu realisieren. Bei Bolt haben sie besonderes Augenmerk auf die Farben und die Interaktion des Lichts mit der Umgebung gelegt. Herausgekommen ist ein von warmen Farben dominierter Hingucker.

Bei den Kritikern kam Bolt größtenteils gut an, wurde sogar als Bester Animationsfilm beim Oscar 2009 nominiert. Er musste sich am Ende Wall-E – Der Letzte räumt die Erde auf geschlagen geben. Bolt – ein Hund für alle Fälle ist ein witziges Abenteuer für Kinder sowie für Erwachsene. Im Original leiht John Travolta dem Hund seine Stimme, die im Deutschen von Christian Tramitz synchronisiert wird.

Heute im TV: Bolt – ein Hund für alle Fälle
Wann: 20.15 Uhr
Wo: Sat1

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News