Taboo: Tom Hardy entscheidet über ungewisses Schicksal der düsteren Historienserie

08.08.2019 - 13:30 Uhr
9
1
Taboo - S01 Trailer 2 (Englisch) HD
1:30
TabooAbspielen
© BBC/FX
Taboo
Wird die historische Drama-Serie Taboo fortgesetzt? Über diese Frage entscheidet allein Hauptdarsteller und Co-Schöpfer Tom Hardy, meint FX-Vorstand John Landgraf.

Über zwei Jahre ist die Ankündigung einer 2. Staffel von Taboo bereits her. Ob die historische Drama-Serie aus dem Hause BBC aber über ihre Debüt-Season hinauskommt, ist unklar. Alles hänge von Hauptdarsteller und Co-Schöpfer Tom Hardy ab, wie John Landgraf, Vorstand beim US-Sender FX, kürzlich gegenüber Deadline  erklärte.

Der inzwischen zu Disney gehörende Sender zeichnet für die Ausstrahlung der Serie in den USA verantwortlich. Letztlich liege die Entscheidung über eine oder mehrere Fortsetzungen oder das Ende bei Tom Hardy.

Zwei weitere Staffeln von Taboo sind bald möglich - oder keine

Landgraf zufolge habe es bereits viele Gespräche über die Fortführung von Taboo gegeben. Erst kürzlich habe er sich mit Steven Knight, der die Serie gemeinsam mit Tom Hardy und dessen Vater Chips Hardy kreierte, unterhalten: "Er hat eine Idee für eine potenzielle 2. und eine potenzielle 3. Staffel von Taboo." Knight brachte schon vor über zwei Jahren eine 3. Staffel ins Spiel.

Tom Hardy sei aber Dreh- und Angelpunkt für die Zukunft von Taboo:

Es kommt wirklich auf Tom an. Es kommt darauf an, was Tom machen will, wann er es tun will, wann er verfügbar ist. Ich kann mir vorstellen, dass beide Staffeln gemacht werden und das relativ bald und ich kann mir vorstellen, dass keine von ihnen gemacht wird.
Tom Hardy in Inception

Ob Tom Hardy in naher Zukunft Zeit oder überhaupt Lust auf weitere Taboo-Staffeln hat, bleibt abzuwarten. Künftig steht der 41-jährige Brite erneut als titelgebender Symbiont in Venom 2 von Andy Serkis (US-Start: 02.10.2020) vor der Kamera. Zudem wurde im Frühjahr 2017 das von Netflix erworbene Navy SEAL-Drama War Party von Andrew Dominik (Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford) mit Hardy angekündigt.

Taboo handelt vom Abenteurer James Keziah Delaney (Tom Hardy), der 1812 während des Britisch-Amerikanischen Krieges nach London zurückkehrt, um das Schifffahrtsimperium seines Vaters wiederaufzubauen. Doch hinter dem Erbe sind auch die Regierung und sein größter Konkurrent mit allen Mitteln her.

Die 1. Staffel von Taboo steht hierzulande bei Amazon Prime Video zum Streamen bereit.

Wünscht ihr euch eine oder mehrere Fortsetzungen von Taboo mit Tom Hardy?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News