The Big Bang Theory zollt Stephen Hawking Tribut

28.03.2018 - 18:20 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
0
1
Young Sheldon - S01 Clip Soft Kitty Song (English) HD
1:11
The Big Bang TheoryAbspielen
© CBS
The Big Bang Theory
The Big Bang Theory wird auf den Tod des Wissenschaftlers Stephen Hawking reagieren und ihn in einer künftigen Episode ehren.

The Big Bang Theory wird sich an Stephen Hawking erinnern, verspricht der derzeitige Showrunner der Sitcom, Steve Holland. Mitte des Monats war der prominente Theoretische Physiker gestorben. Teile des Ensembles hatten sich schon damals vor der Wissenschaftspersönlichkeit verneigt, die einen großen Einfluss auf die Serie ausgeübt hatte, oft referenziert wurde und sogar Gastauftritte absolvierte. Der Tod Hawkings wird bald auch in der Serie verarbeitet werden, verriet Holland Digital Spy .

Natürlich wird das, was wir jetzt drehen, erst in sieben oder acht Wochen gesendet. Deshalb ist es schwer für uns, aktuell zu sein. Aber wir werden etwas tun, um ihn zu ehren, denn er war ein großer Teil der Serie und wir hatten Glück, ihn auf dem Set kennenzulernen.
The Big Bang Theory

Mit einem trauernden Verweis auf den Tod Hawkings werden wir also eher zum Ende der 11. Staffel The Big Bang Theory rechnen können. In den USA wurde zuletzt die 17. Folge ausgestrahlt, hier stehen wir bei Episode 12. Das bedeutet auch, dass die deutsche Ausstrahlung der Hawking-Episode nach der üblichen Sommerpause im Herbst stattfinden wird.

Aber das warten auf diese The Big Bang Theory-Episode wird sich lohnen. Denn wie wichtig Holland der Tribut an Stephen Hawking ist, hob er nochmals hervor:

Wir treffen viele tolle Menschen im Laufe der Serie, aber wie viele [...] hängen schon mit Stephen Hawking rum, wenn sie eine Comedy-Serie schreiben. Das ist ein wertvolles Erlebnis.

Hier seht ihr die bekannteste Hawking-Szene in The Big Bang Theory:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News