The Nun - So reiht sich der Film ins Conjuring-Franchise ein

The Nun und die Chronologie des Conjuring-Franchise
© Warner Bros.
The Nun und die Chronologie des Conjuring-Franchise
moviepilot Team
wieselmax Max Wieseler
folgen
du folgst
entfolgen

Die Conjuring-Reihe ist das derzeit erfolgreichste Horrorfranchise und verspricht euch noch eine ganze Weile spukigen Kinogrusel. Am 06.09.2018 startet mit The Nun bereits der 5. Film der Horrorsaga, in dem eine dämonische Nonne ein rumänisches Kloster heimsucht. Auch dieses Mal garantiert euch das Conjuring-Universum einen schaurig-schönen Horrorfilm, wie der erste Trailer zu The Nun bereits unter Beweis stellt. Da wir die titelgebende Nonne bereits im zweiten Conjuring-Film zu Gesicht bekamen, stellt sich die Frage, wann The Nun denn spielt und wie sich das neue Spin-off in die Chronologie des Franchise einfügt. Daher haben wir hier für euch eine handliche Übersicht zur Zeitleiste des Conjuring-Franchise.

Die Chronologie der Conjuring-Filme im Überblick

Die Chronologie der Cojuring-Filme: Annabelle 2 - 1943/1955

Am weitesten in der Zeit zurück bringt uns die Annabelle-Origin Story Annabelle 2. So beginnt der Film mit dem tragischen Tod der namensgebenden Tochter eines Puppenmachers im Jahr 1943. Doch nicht etwa Töchterchen Annabelle, sondern ein garstiger Dämon gaukelt der trauernden Familie eine übernatürliche Rückkehr vor und lässt sich in eine Porzellanpuppe sperren.

Zwölf Jahre später im Jahr 1955 beginnt die eigentliche Handlung von Annabelle 2, in der ein paar Waisenmädchen von der bösen Puppe tyrannisiert werden. Am Ende kann der Dämon Besitz von dem kleinen Mädchen Janice ergreifen. Diese flüchtet und wird unter dem Namen Annabelle von der Familie Higgins adoptiert, ehe ihre Geschichte zwölf Jahre später in dem Film Annabelle weitererzählt wird.

Die Chronologie der Cojuring-Filme: The Nun - 1952

Bereits in einer Post-Credit-Szene von Annabelle 2 wurde der Handlungsort des Nonnen-Solofilms The Nun verraten, der zugleich den 5. Film des Conjuring-Kosmos darstellt. Im Jahr 1952 treibt der überaus gefährliche Dämon Valak in Form einer Nonne sein Unwesen in einem rumänischen Kloster. In The Nun erfahren wir mehr über den Nonnengeist, der über 20 Jahre später Ed und Lorraine Warren heimsucht.

Die Chronologie der Cojuring-Filme: Annabelle - 1967

Im Jahr 1967 wird die Geschichte von Annabelle Higgins zwölf Jahre nach Annabelle 2 weitererzählt. Das Mädchen ist mittlerweile Teil einer Sekte und bringt ihre Adoptiveltern auf brutale Weise um. Ihre Nachbarn, die Forms, haben zufälligerweise kürzlich jene Porzellanpuppe erstanden, die Annabelle als Kind tyrannisiert hat. Sie nimmt sich das Leben und überträgt ihren rachsüchtigen Geist in die gruselige Horrorpuppe. Wie wir aus dem Nachfolgefilm Annabelle 2 jedoch wissen, ist es nicht der Geist von Annabelle, sondern der eines Dämons, der nun in der Puppe haust.

Die Chronologie der Cojuring-Filme: Conjuring - 1971

Der erste Film der Reihe Conjuring - Die Heimsuchung spielt im Jahr 1971, als die Parapsychologen Ed und Lorraine Warren der Familie Perron helfen, einen Poltergeist in ihrem Landhaus zu besiegen. Dies ist der erste große Fall der Warrens im Conjuring-Franchise, die - wie wir im Prolog des Films erfahren - gerade erst den mysteriösen Fall der verfluchten Puppe Annabelle abgeschlossen haben. Conjuring legte mit seinem Erfolg als gruseliger Haunted-House-Film den Grundstein für das Franchise.

Die Chronologie der Cojuring-Filme: Conjuring 2 - 1976/1977

Der zweite Film der Hauptreihe Conjuring 2 ist in der Chronologie des Franchise der aktuellste Gruselbeitrag. Der Prolog des Films beginnt im Jahr 1976, als die Warrens ermitteln, ob Ronald DeFeo bei den Morden im Amityville-Haus von etwas Übernatürlichem besessen war. Die Haupthandlung spielt im Jahr 1977 und bringt die Warrens nach Enfield in London. Dort untersuchen sie, ob das Mädchen Janet von einem Geist besessen ist. Tatsächlich ist der finstere Dämon Valak der Drahtzieher des Spuks, der Lorraine Warren in Form einer Nonne erscheint. Die Nonne ist übrigens nicht die einzige Gestalt, die Valak annehmen kann. So erscheint er vor Ed Warren auch in Form des Krummen Mannes. Conjuring 2 basiert übrigens auf der wahren Geschichte des Enfield-Poltergeists, der jedoch nichts mit Valak zu tun hat.

Weitere Fortsetzungen im Conjuring-Franchise ohne Zeitangabe

Derzeit befinden sich noch drei weitere Filme des Conjuring-Franchise in Entwicklung. Neben dem schon länger angekündigten The Crooked Man ist mit The Conjuring 3 auch eine Fortsetzung der Hauptfilme geplant. Im April 2018 wurde ebenso bekannt, dass auch die Terrorpuppe mit Annabelle 3 ein Sequel spendiert bekommt. Zu all diesen drei Beiträgen der Conjuring-Reihe ist jedoch noch keine zeitliche Einordnung in das Franchise bekannt. Bei The Conjuring 3 können wir jedoch davon ausgehen, dass der Film einen weiteren Fall der Warrens nach der Geisteraustreibung im Jahr 1977 erzählen wird. Bei Annabelle 3 könnte zudem die Zeitspanne von vier Jahren zwischen Annabelle und dem ersten Conjuring-Film beleuchtet werden. Alle wissenswerten Begriffe und Namen des Conjuring-Universums haben wir für euch ebenfalls in einer Übersicht zusammengefasst.

Wie steht ihr zu den Filmen der Conjuring-Reihe?

moviepilot Team
wieselmax Max Wieseler
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel The Nun - So reiht sich der Film ins Conjuring-Franchise ein
86b105658096483687546276d7a875ec