Außerirdisch

Trailer zu Extraterrestrial zeigt unheimliche Entführung

Extraterrestrial
© IFC Films
Extraterrestrial

Während der neuste Trailer von Extraterrestrial direkt in die Action rein springt, beginnt die Handlung des Films zunächst gemächlich. April (Brittany Allen) hat den Bauch voller Schmetterling. Grund dafür ist ihre bessere Hälfte Kyle (Freddie Stroma), mit dem sie nichts lieber tun möchte, als ein romantisches Wochenende in der Waldhütte ihrer Eltern zu verbringen – fernab der alltäglichen Probleme. Kyle steht der Sinn allerdings mehr nach Party als nach tagelangem Kitsch. Deshalb lädt er kurzerhand seine Kumpels ein mitzukommen, um mal wieder richtig auf den Putz zu hauen. Überrascht und wenig begeistert bleibt April keine andere Wahl, als gute Miene zum bösen Spiel zu machen und mitzufahren. Endlich angekommen ist die Freude groß, laute Musik bis nach 22 Uhr und keine Nachbarn, die genervt aus den Fenstern schauen. Doch bevor die Fete richtig losgehen kann, stürzt plötzlich ein gleißender Feuerball vom Nachthimmel und schlägt unsanft auf der Erde auf. Von ihrer Neugier getrieben und möglicherweise schon mit betäubtem Verstand, beschließt die heitere Truppe, sich die Absturzstelle einmal näher anzuschauen. Bevor sie allerdings verstehen, in was für Türmern sie wirklich stehen, ist es bereits zu spät und eine Reihe furchtbarer Ereignisse wird der Gruppe zum Verhängnis.

Extraterrestrial ist der neue Film von den Vicious Brothers bestehend aus Colin Minihan und Stuart Ortiz. Während Minihan alleine den Posten des Regisseurs innehat, schrieben die beiden gemeinsam das Drehbuch für den Film. Der Horrorfilm scheint altbekannte Klischees (wie eine einsame Hütte im dunklen Wald) mit frischen Sci-Fi-Elementen zu kombinieren und verspricht so etwas Abwechslung im sonst immer gleichen Grusel-Alltag. Ein paar Kritiker hatten bereits die Möglichkeit, Extraterrestial im Vorfeld zu sehen, reagierten allerdings verhalten. So behauptet beispielsweise IndieWire, dass der Film ein perfektes Beispiel dafür ist, wie Horrorfilme nicht gemacht werden sollten.

Es darf also bezweifelt werden, ob der Film die Qualität des Trailers über die volle Zeit halten kann. Fans in den USA können sich bereits ab dem 17. Oktober 2014 ein eigenes Bild von Extraterrestrial machen. Ein deutsches Erscheinungsdatum steht dagegen noch nicht fest.

Erfrischender Horror oder doch nur Altbekanntes: Was haltet ihr von Extraterrestrial? 

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
“Everything I learned I learned from the movies.”
Deine Meinung zum Artikel Trailer zu Extraterrestrial zeigt unheimliche Entführung
Ab 12. Dezember im Kino!Jumanji: The Next Level
422b3c905ba5493ca83bb3f0d5f8f688