Kinostarts der Woche in Trailern

Was diese Kinowoche für Euch bietet

Kinostarts in Trailern
© moviepilot.de
Kinostarts in Trailern

Die 3. Kinowoche des Jahres steht ganz im Zeichen von Black Swan. Endlich kann sich das deutsche Kinopublikum selbst davon überzeugen, ob das Psychodrama hält, was allerorten versprochen wird und es zurecht ein heißer Oscarkandidat ist. Russell Crowe kriegen wir in 72 Stunden – The Next Three Days zu sehen, von manchen Kritikern ebenfalls im Zusammenhang mit dem Oscar im Gespräch, dennoch ein klarer Außenseiter. Geballte Starpower bringt Woher weißt Du, dass es Liebe ist auf. Mit Reese Witherspoon, Owen Wilson, Paul Rudd und Jack Nicholson ist die romantische Komödie definitiv hochkarätig besetzt. Das jüngere Publikum kann sich über Vorstadtkrokodile 3 freuen. Doch auch die anderen Kinostarts sind einen Blick in die Trailer wert. Mit Good Food, Bad Food – Anleitung für eine bessere Landwirtschaft und Der Adel vom Görli gehen zwei Dokumentarfilme an den Kassenstart.

Kinostarts der Woche
Black Swan
Nina (Natalie Portman) ist eine großartige Ballettänzerin und bereitet sich auf ihren Auftritt im Klassiker Schwanensee vor. Als sie mit Mily (Mila Kunis) auf die Konkurrentin um die Rolle trifft, entsteht zwischen beiden eine außergewöhnliche Beziehung, die zur Zerreißprobe für Nina wird. Immer intensiver lernt sie die düstere Seite ihres Selbst kennen.
Black Swan – Trailer | Kritik | Kinoprogramm

Vorstadtkrokodile 3
Im letzten Teil der Jugendreihe muss die Clique um Hannes (Nick Romeo Reimann) den Bruder seines verunglückten Freundes aus einem ausbruchssicheren Gefängnis befreien, um dem Freund mit dessen Spenderleber das Leben zu retten. Eine gewaltige Befreiungsaktion beginnt.
Vorstadtkrokodile 3 – Trailer | Kritik | Kinoprogramm

Woher weißt Du, dass es Liebe ist
Die Softball-Spielerin Lisa Jorgenson (Reese Witherspoon) schlittert in eine Dreiecksbeziehung mit dem Baseball-Profi Manny (Owen Wilson) und dem tollpatschigen George (Paul Rudd). Der Wettkampf um die schöne Blondine kann beginnen…
Woher weisst Du, dass es Liebe ist | Kritik | Kinoprogramm

72 Stunden – The Next Three Days
Die Frau von College-Professor John Brennan (Russell Crowe) wird aus heiterem Himmel wegen Mordes verhaftet. Der schockierten Familienmutter wird vorgeworfen, ihre Chefin ermordet zu haben. Alle Indizien sprechen eindeutig gegen sie, doch John glaubt an seine Frau, die schuldig gesprochen wird. Gemeinsam mit einem ehemaligen Gefängnisinsassen (Liam Neeson) entwickelt John den scheinbar perfekten Ausbruchsplan.
72 Stunden – The next three days | Kritik | Kinoprogramm

Good Food, Bad Food – Anleitung für eine bessere Landwirtschaft
Die französische Regisseurin Coline Serreau zeigt in ihrem neuen Dokumentarfilm Menschen, die dagegen kämpfen, dass unsere Böden durch chemische Dünger und Pestizide vergiftet werden. Und die sich dagegen wehren, dass nur wenige skrupellose Konzerne weltweit das Saatgutangebot kontrollieren und die Bauern erpressen.
Good Food, Bad Food – Anleitung für eine bessere Landwirtschaft | Kritik | Kinoprogramm

Im Alter von Ellen
Die Flugbegleiterin Ellen (Jeanne Balibar) erleidet im Dienst vor einem Start eine Panikattacke und muss das Flugzeug verlassen. Als sie das Flugfeld überquert, wird ihr bewusst, dass sie im Begriff ist, ihr altes Leben zurückzulassen. Weil sie sich überall fremd fühlt, sucht Ellen nach einem Ort, wo sie sich zu Hause fühlt
Im Alter von Ellen | Kritk | Kinoprogramm

Kutsal Damacana 3 – Dracoola
Dem Jäger Karafuat gelingt es, Vlad, den grausamen Fürsten von Transsylvanien zu fangen und einzusperren. Dieser verwandelt sich nach Jahren der Gefangenschaft in einen Vampir. Er beginnt seinen Rachefeldzug. 600 Jahre später trifft er dann mit Sabahattin auf den letzten Nachfahren. Dieser ahnt noch nicht, was ihm blüht.
Kutsal Damacana 3 – Dracoola | Kritik | Kinoprogramm

Glückliche Fügung
Am Neujahrsmorgen wacht Simone (Annika Kuhl) neben einem fremden Mann (Stefan Rudolf) in dessen Auto auf. Ein paar Wochen später erfährt sie, dass sie schwanger ist. Als sie dem gut aussehenden Hannes durch Zufall wieder begegnet, freut sich dieser wider Erwarten über die Schwangerschaft und möchte sogleich mit Simone leben.
Glückliche Fügung – Trailer | Kritik | Kinoprogramm

Der Adel vom Görli
Ein Sommertag im Görlitzer Park in Berlin. Gäste aus der ganzen Welt lassen uns an ihrer Begeisterung für den Park teilhaben, ein Park, der für die Nutzer vor allem eins bedeutet: ein Stück Freiheit, ein Stück Leben und Leben lassen, einfach nur Sein.
Der Adel vom Görli – Trailer | Kritik | Kinoprogramm

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Was diese Kinowoche für Euch bietet