Zum Start von Shazam!: Die witzigsten Momente in DC-Filmen

Shazam!
© Warner Bros.
Shazam!
Moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Kann mit dem DCEU so einiges anfangen, aber noch mehr mit David Lynch. Meist im Kino oder beim Essen anzutreffen.

Die gewohnte Düsternis, die über Jahre zum Markenzeichen des DC-Filmuniversums geworden ist, scheint Warner Bros. aktuell von Film zu Film stärker abzulegen. Schon in Wonder Woman fanden sich vermehrt witzige Szenen, während Aquaman auf so viele Gags setzte wie kein anderer DCEU-Film zuvor.

Mit dem morgen im Kino startenden Shazam! setzt sich dieser Trend fort. Die Geschichte des 14-jährigen Billy Batson, der die Superkräfte des jahrhundertealten Magiers Shazam erbt, ist voller Witze im Stil von jugendlichem Schabernack. Passend zum Start von Shazam! präsentieren wir euch daher die witzigsten Momente aus den bisherigen DCEU-Filmen.

Wonder Woman sieht den nackten Steve Trevor

In einer Szene von Wonder Woman erblickt die Titelheldin ihren Weggefährten Steve Trevor, und damit zum ersten Mal überhaupt einen Mann, nackt. Als sie ihn fragt, ob er ein typischer Vertreter seines Geschlechts sei, antwortet Steve leicht beschämt und dann mit gespielter Coolness, dass er über dem Durchschnitt liegen würde.

Batmans Superkraft in Justice League

Als sich Batman und Flash in Justice League zusammen ins Batmobil setzen, fragt der vorlaute, blitzschnelle Superheld den Dunklen Ritter nach dessen Superkräften. Dieser erwidert mit abgeklärtem Gesichtsausdruck kurz und knapp: "Ich bin reich".

Aquaman in der Bar

In Aquaman besucht der Superheld in einer frühen Szene seinen älteren Vater an Land. Zusammen landen beide schon zum Frühstück in einer Bar, um das Wiedersehen feuchtfröhlich zu begießen. Als eine Rockerbande die Bar betritt und Aquaman anspricht, ahnt der Zuschauer, dass es gleich zum Kampf kommen wird. Überraschenderweise ist das Gegenteil der Fall: Die harten Jungs outen sich als Aquaman-Fans und steigen munter in das Trinkgelage mit ein - Selfies inklusive.

Der erste Auftritt von Wonder Woman in Batman v Superman

Als Batman und Superman im letzten Drittel von Batman v Superman: Dawn of Justice gemeinsam den Kampf gegen Doomsday antreten, mischt plötzlich eine bis dahin unbekannte Superheldin mit. Den ersten Auftritt von Wonder Woman nutzt der Blockbuster dann auch direkt als Steilvorlage für einen Gag, von denen es in Zack Snyders Film nicht wirklich viele gibt. "Gehört sie zu dir?", fragt Superman Batman. Der antwortet nur ratlos: "Ich dachte, sie gehört zu dir."

Rick Flag isst in Suicide Squad genüsslich einen Chicken Wing

Eine Szene aus Suicide Squad erweckt zunächst einen besonders finsteren Eindruck. Zu sehen ist ein Hotelzimmer, in dem Rick Flags Freundin June (aka Bösewichtin Enchantress) schlafend auf dem Bett liegt, während es draußen in der Dunkelheit regnet und stürmt. Unbeeindruckt davon zeigt sich aber Rick Flag selbst, der zum Hotelzimmerfenster läuft und genüsslich einen Chicken Wing isst. Ein besonders trockenhumoriger Moment.

Nicole Kidman futtert in Aquaman einen Fisch

Um Essen geht es im weiteren Sinne auch in einer witzigen Szene aus Aquaman. Dabei handelt es sich aber eher um versehentliches Essen. Im Auftakt des Blockbusters befindet sich Königin Atlanna erstmals an Land, wo sie sich in den Leuchtturmwärter Thomas Curry verliebt. Als sie im Wohnzimmer ein Goldfischglas entdeckt, bedient sie sich ungeniert daran und futtert einen der Fische direkt aus dem Glas.

Aquaman sitzt in Justice League auf dem Wahrheitslasso

In einer Szene aus Justice League, in der das zentrale Superhelden-Team rund um Batman, Cyborg, Flash, Wonder Woman und Aquaman versammelt ist, zeigt sich Letzterer plötzlich ungewohnt aufgeschlossen und redefreudig. Mit einem Schwall aus Worten kommentiert er jeden einzelnen seiner Mitstreiter, legt seine ehrlichen Gefühle zu Wonder Woman offen und gibt zu, dass er noch viel zu jung zum Sterben ist. Kurz darauf wird der Grund für sein amüsantes Verhalten auch schon enthüllt: Er saß die ganze Zeit auf Wonder Womans Wahrheitslasso.

Steve Trevors Sekretärin Etta in Wonder Woman

Nicht nur eine, sondern gleich mehrere witzige Szenen gehen in Wonder Woman auf das Konto von Steve Trevors Sekretärin Etta Candy. Immer dann, wenn die quirlige Frau auftritt, sind unterhaltsame Momente vorprogrammiert. So auch in der Szene, in der das Trio shoppen geht, um Diana unauffällige Kleidung zu besorgen. Alleine Ettas Kommentare zu den einzelnen Outfits machen die Shopping-Tour zum komödiantischen Highlight.

Amber Heard spielt Flöte in Aquaman

An Skurrilität kaum zu überbieten ist eine Szene in Aquaman, in der der Superheld an Bord eines Boots aufwacht. Hier ertönt eine Flötenmelodie, die den Anschein eines Teils des Scores erweckt. Als die Kamera den Rest des Boots enthüllt, ist jedoch Mera zu sehen, die jene Melodie tatsächlich auf der Flöte spielt. Eine urkomische Einlage.

Shazam! läuft ab dem 04.04.2019 in den deutschen Kinos. Bei uns erfahrt ihr alles Weitere über den DC-Film.

Welcher Moment war für euch in einem DCEU-Film bisher am witzigsten?

Moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Kann mit dem DCEU so einiges anfangen, aber noch mehr mit David Lynch. Meist im Kino oder beim Essen anzutreffen.
Deine Meinung zum Artikel Zum Start von Shazam!: Die witzigsten Momente in DC-Filmen
Ab 22. August im Kino!Good Boys
7725bcc95ed64c0ba6c3eb9bd94beb8c