Anna Falchi

Beteiligt an 9 Filmen (als Schauspieler/in und Produzent/in) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 2

Anna Falchi wurde als Anna Kristiina Palomäki am 22. April 1972 in Tampere, Finnland geboren, zog aber mit ihren Eltern, einem italienischen Vater und einer finnischen Mutter, schon 4 Jahre später nach Italien. Ihr Fernsehdebüt gab Anna Falchi 1992 in einem von Federico Fellini gedrehten Werbespot für eine italienische Bank. Der Werbespot war das Sprungbrett in die Filmwelt, 1993 konnte man Anna Falchi in der Komödie Nel continente nero sehen.

Anna Falchi ist in ihrer Heimat Italien sehr bekannt und tritt dort regelmäßig im Fernsehen als Moderatorin von Shows und TV-Specials auf. Außerhalb Italiens ist sie am ehesten für ihre Hauptrolle in dem Horrorfilm Zombie Graveyard bekannt, den sie 1994 an der Seite von Rupert Everett drehte. Zudem spielte Anna Falchi mit Komödiengarant Leslie Nielsen in der Persiflage Die römische Kanone. Im Fernsehen war Anna Falchi in der Serie Piraten der Karibik oder Piper zu sehen. 2011 war sie neben Francesco Quinn Teil des mehrteiligen Dramas Roma nuda.

Im Oktober 2010 wurde Anna Falchi zum ersten Mal Mutter, der Vater der gemeinsamen Tochter Alyssa ist Denny Montesi. (GP)

Anna Falchi ist bekannt für

Der Ring des Drachen Der Ring des Drachen Italien · 1994
Zombie Graveyard Zombie Graveyard Italien/Deutschland/Frankreich · 1994
Die falsche Prinzessin Die falsche Prinzessin Deutschland/Italien · 1997
Die römische Kanone Die römische Kanone Italien · 1994

Komplette Filmographie

Kommentare zu Anna Falchi

Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot