John Randolph

Beteiligt an 25 Filmen (als Schauspieler/in) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu John Randolph
Geburtstag: 1. Juni 1915
Todestag: 24. Februar 2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 3

Der amerikanische Schauspieler John Randolph wurde am 1. Juni 1915 in New York City geboren und ist bekannt aus den Filmen Der Mann, der zweimal lebte, Schöne Bescherung und e-m@il für Dich.

Schon kurz nach Beginn seiner Film- und Fernsehlaufbahn wurde John Randolph 1951 für über ein Jahrzehnt auf die Schwarze Liste Hollywoods gesetzt, da er kommunistischer Umtriebe verdächtigt wurde. Erst 1966 konnte er mit dem Science-Fiction-Film Der Mann, der zweimal lebte wieder in einem größeren Werk auftreten: Randolph trat als älterer Geschäftsmann auf, der sich mittels plastischer Chirurgie verjüngen lässt und in dieser Variante von Rock Hudson gespielt wird. Danach war John Randolph unter anderem in Filmen wie Heißes Pflaster Chicago, King Kong oder Der Himmel kann warten zu sehen, bevor er ab 1989 einige bekannte Vaterrollen spielte: In der Sitcom Roseanne verkörperte er den Vater der titelgebenden Hauptfigur, in Schöne Bescherung war er als Erzeuger von Clark Griswold zu sehen, und in e-m@il für Dich spielte er den Vater des Vaters der Figur von Tom Hanks.

John Randolph ist bekannt durch

Komplette Filmographie

Kommentare zu John Randolph