Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist eine Abenteuerserie aus dem Jahr 1961 von Michael Ende.

Erstverfilmung der Abenteuer von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer durch die Augsburger Puppenkiste in zwei Staffeln in schwarz-weiß. Der ersten Staffel liegt das Buch Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer zugrunde, der zweiten Jim Knopf und die Wilde 13.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

7.0 / 10
174 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
12
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade

Schaue jetzt Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Erzählung von Jim Knopf, dem kleinen Mohren, der eines Tages in einer Kiste mit der Post nach Lummerland kam. Die wenigen Einwohner des winzigen Eilands nahmen das Findelkind freundlich auf, doch am besten verstand sich Jim mit Lukas, dem Lokomotivführer der Insel. Als Jim etwas älter geworden ist, befindet der König, die Insel sei zu klein geworden für so viele Einwohner. So brechen Jim und Lukas mit der Lokomotive Emma in die weite Welt auf.

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Episoden
Genre

Alle 2 Staffeln von Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Kommentare

1 Trailer, Videos & 2 Bilder zu Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Serien wie Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer