Mach mit und gewinne

Beantworte 7 Fragen bei unserer Blogparade zu 90er-Filmen

Blogparade zu 90er-Filmen
© Universum Film/moviepilot
Blogparade zu 90er-Filmen
moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Melde dich mit jeglicher Blog-Frage bei mir unter blogs@moviepilot.de! Jetzt alle: "But When Worlds Collide said George Pal to his bride 'I'm gonna give you some terrible thrills like .. ah!' Science Fiction a-a-ah Double Feature..."

Bei unserem großen Voting-Turnier zum besten Filmhelden der 90er Jahre befinden wir uns bereits im Achtelfinale. Dort könnt ihr entscheiden, wer von den verbliebenen Kandidaten ins Viertelfinale einziehen darf und eine Chance auf den moviepilot-Thron hat. Wir haben neben unserem Tippspiel nun auch eine Blog-Aktion vorbereitet, bei der ihr ungehemmt und ungestüm dem 90er-Jahre-Film frönen könnt. Beantwortet die folgenden 7 Fragen einfach in einem eigenen Blogartikel, postet den Link zu eurem veröffentlichten Blogeintrag in die Kommentare und gewinnt tolle Preise mit Retro-Charme.

Wie lauten die Fragen?

1. Wie würdest du die filmischen 90er in einem Wort beschreiben?
2. Was war dein bester Kino-Moment in diesem Jahrzehnt?
3. Wie viele 90er Jahre-Filme besiedeln deine DVD-Sammlung?
(Alternativfrage: Welcher 90er-Film ist dein größtes Guilty Pleasure?)
4. Auf einer Skala von 1 (gähn) bis 10 (brillant) - wie gut waren die 90er in filmischer Hinsicht?
5. Welcher 90er Jahre-Film würde sich besonders gut als Serie eignen?
6. Welche Schauspielleistung der 90er ist bis heute deine liebste?
7. Welchen 90er Jahre-Film hast du wohl am öftesten gesehen?

Was kann ich gewinnen?

Zu einer 90er-Jahre-Aktion gehören auch Preise, die das längst vergangene Jahrzehnt wieder aufleben lassen. Close Up verlost unter allen Teilnehmern der Blogparade einen schicken Pulp Fiction-Geldbeutel mit der Aufschrift "Bad Motherfucker" sowie eine stilsichere Jurassic Park-College-Jacke.

Was ist eine Blogparade?

Statt dem bisherigen Blog-Stöckchen veranstalten wir diesmal eine Blogparade. Das bedeutet, du musst keine Leute mehr nominieren und auch nicht auf eine Nominierung warten, bis du loslegen kannst. Lies dir einfach die 7 Fragen oben durch, beantworte sie in einem eigenen Blogeintrag bei moviepilot. Denn wie du sicherlich weißt, kann jeder moviepilot auch selbst Artikel schreiben und seinen ganz persönlichen moviepilot-Blog führen und pflegen. Als Bild für deinen Artikel zur Blogparade kannst du gerne das Titelbild dieses Artikels verwenden oder ein eigenes Bild aus einem Film suchen. Vergiss nicht, den Verleiher des Films als Copyright-Inhaber anzugeben.

Das Wort "Blogparade" haben uns übrigens nicht wir selbst ausgedacht. Blogparaden kursieren schon beinahe solange wie Blogs im Internet. Dabei muss einer den Anfang machen und ein paar Fragen stellen und beantworten. Alle, die darüberstolpern und Lust haben, sich zu beteiligen, beantworten die Fragen ebenfalls. Das i-Tüpfelchen der moviepilot-Parade: der stylishe 90er-Jahre-Gewinn!

Nochmal zum Mitschreiben: Wie kann ich teilnehmen?

Lege einen Blogeintrag an und beantworte darin die obigen 7 Fragen. Du nimmst an der Verlosung teil, sobald du den Link zu deinem Blogeintrag als Kommentar unter diesen Artikel gepostet hast. Teilnahmeschluss ist der 25.04.2017, 23:59 Uhr.

Los gehts!

Bei einer Blogparade muss immer einer den Anfang machen. Hier findest du die 7 90er Jahre-Antworten von sciencefiction. Mach mit!

moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Melde dich mit jeglicher Blog-Frage bei mir unter blogs@moviepilot.de! Jetzt alle: "But When Worlds Collide said George Pal to his bride 'I'm gonna give you some terrible thrills like .. ah!' Science Fiction a-a-ah Double Feature..."

Deine Meinung zum Artikel Beantworte 7 Fragen bei unserer Blogparade zu 90er-Filmen

Bd026d6b77724d8da94c2970bf1bc056
?a=5541&i=2&e=1&c=0110912&c0=news