Community
Star Wars

Darth Vader bekommt eigene Straße in Island

28.08.2015 - 19:00 Uhr
12
3
Star Wars The Empire Strikes Back - Trailer (Englisch)
2:05
Darth VaderAbspielen
© 20th Century Fox
Darth Vader
Für alle Fans der Star Wars-Reihe und Anhänger der dunklen Seite der Macht gibt es jetzt einen passenden Straße in der isländischen Hauptstadt Reykjavik. Dort wurde nun nämlich eine Straße nach Darth Vader benannt.

Darth Vader aus der Star Wars-Saga gehört wohl zu den ikonischsten Figuren der Filmgeschichte. Jetzt hat der dunkle Sith sogar seine eigene Straße in der isländischen Hauptstadt Reykjavík bekommen, wie der Spiegel  berichtet.

In einem Onlineforum durften die Bürger Ideen einreichen, wobei ein Star Wars-Fan sich durchsetzen konnte. Der Bürgermeister Dagur B. Eggertsson gab die Entscheidung via Twitter bekannt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der Name der Straße wird Svarthöfði sein, was isländisch für Darth Vader ist. Damit ihr die Straße bei eurem nächsten Besuch findet, gibt es oben drauf vom Iceland Magazine via Twitter noch eine Karte, in der die Straße markiert ist, damit ihr im dort ansässigen Industriegebiet nicht verloren geht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Was haltet ihr von der Aktion?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News