Krieg der Sterne

Star Wars - Episode IV: A New Hope

US · 1977 · Laufzeit 127 Minuten · FSK 12 · Abenteuerfilm, Science Fiction-Film, Fantasyfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.0
Kritiker
106 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.9
Community
42079 Bewertungen
352 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
admin edit group memberships sweep cache

von George Lucas, mit Harrison Ford und Mark Hamill

Krieg der Sterne ist der ursprünglich erste Teil der Star-Wars-Trilogie, die Geschichte von Luke Skywalker, Han Solo und Prinzession Leia und definierte 1977 den Begriff des Fan-Seins neu.

Handlung von Krieg der Sterne
‘A long time ago in a galaxy far, far away…’ so beginnt die epische Space Opera, die nicht nur in die Film-Geschichte einging, sondern auch Bestandteil der Popkultur wurde und den Blockbuster (mit)erfand.

Die Rebellen befinden sich im Krieg gegen das Imperium, das in Gestalt des dunklen Lords Darth Vader (von David Prowse verkörpert, aber im Original von James Earl Jones gesprochen) keinen Widerstand duldet und diesen vernichtet, wo es ihn findet. Anführerin der Rebellentruppen ist Prinzessin Leia (Carrie Fisher), die die Konstruktionspläne für den Todesstern besitzt, die mächtigste Waffe des Imperiums. Bevor sie gefangen genommen wird, gelingt es ihr, diese Pläne ihrem Roboter R2-D2 (Kenny Baker) einzuspeisen, der, begleitet von seinem Freund C-3PO (Anthony Daniels), in einer Rettungskapsel fliehen kann. Er soll auf dem Planeten Tattoine den Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi (Alec Guinness) ausmachen, er ist die einzige Hoffnung der Rebellion.

Schnitt: Auf dem Wüstenplaneten Tattoine lebt der junge Luke Skywalker (Mark Hamill), der von Abenteuern träumt, aber auf der Farm seines Onkels festhängt. Durch einen Zufall geraten sie in den Besitz der Roboter. Luke begibt sich auf die Suche nach Obi-Wan, der unter dem Namen Ben Kenobi das Leben eines Eremiten fristet.
Von ihm wird er in die Grundzüge der Macht eingewiesen und von ihm erfährt er auch Näheres über Anakin Skywalker, Lukes Vater, der ein Jedi war.

Mittlerweile sind die imperialen Sturmtruppen den Droiden auf die Spur gekommen. Die Farm wird zerstört, Lukes Verwandte getötet. Ben, Luke und die beiden Droiden begeben sich nach Mos Eisley, um einen Kapitän und ein Raumschiff zu chartern. Han Solo (Harrison Ford) und sein Millenium Falcon sollen es sein, auch wenn Heißsporn Han zunächst alles andere als vertrauenserweckend ist.

Hintergrund & Infos zu Krieg der Sterne
Krieg der Sterne (auch bekannt als Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung; OT: Star Wars) ist ein nachhaltiges Phänomen, und nicht wenige Mythen ranken sich um die Entstehungsgeschichte des Franchise-Produktes, das Krieg der Sterne schließlich auch war bzw. noch werden sollte.

Auch wenn Krieg der Sterne nicht der erste Blockbuster der Filmgeschichte war, so doch zumindest der erste seiner Art in Bezug auf Vermarktung und dem Hype als seine Antwort. Und auch wenn das Einspiel von 1,5 Millionen Dollar am Startwochenende (was einem heutigen Wert von knapp sechs Millionen Dollar entspricht) noch nicht nach Rekord klingt, so sollte Krieg der Sterne letztlich im Laufe seiner ersten Kinoaufführung nach heutigem Wert sage und schreibe über 840 Millionen Dollar einspielen, was den Film nach wie vor zu einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten macht.

Mit Einführung einer zweiten Trilogie, die zeitlich vor der ersten Trilogie spielt, tat sich George Lucas einen Bärendienst im Sinne der titelmäßigen Verwirrung und der Rezeption seiner Star-Wars-Saga. Die neue alte Trilogie spaltete die Fans in zwei Lager. Krieg der Sterne lautetet nunmehr Star Wars Episode IV: A New Hope. Die Hoffnung immerhin auf noch mehr Gewinn darf als erfüllt angesehen werden. (EM)

  • 90
  • 90
  • Krieg der Sterne mit Harrison Ford, Mark Hamill und Carrie Fisher - Bild
  • Krieg der Sterne mit Mark Hamill und Carrie Fisher - Bild
  • Krieg der Sterne mit Peter Cushing - Bild

Mehr Bilder (89) und Videos (24) zu Krieg der Sterne


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Krieg der Sterne
Genre
Abenteuerfilm, Space Opera, Science Fiction-Film, Fantasyfilm
Zeit
Zukunft
Ort
Fremder Planet, Raumschiff, Wüste
Handlung
Alien, Android, Bar, Bauer, Bauernhof, Blockbuster, Computer, Duell, Explodierendes Gebäude, Fremdsprache, Fürstin, Galaxie, Gerechtigkeitssinn, Gewinn, Gouverneur, Gut und Böse, Held, Hilferuf, Hologramm, Hypnose, Hügel, Jagd, Kampf-Jet, Klassiker, Kopfgeldjäger, Kultfilm, Laserschwert, Laserwaffe, Luftangriff, Luftkampf, Luftschlacht, Maske, Mord, Nachricht, Onkel, Oscargewinner, Prinzessin, Prophezeiung, Raumfahrt, Raumschlacht, Raumsonde, Raumstation, Rebellen, Recht und Gerechtigkeit, Roboter, Scharfschütze, Schicksal, Schmuggler, Sprache, Tante, Tante-Neffe-Beziehung, Telepathie, Tod eines Freundes, Todesdrohung, Todeskampf, Todeskommando, Unschuldig ermordete Person, Verbrannter Körper, Verkleidung, Waise
Stimmung
Aufregend, Spannend
Zielgruppe
Familienfilm
Tag
AFI Top 100, Blockbuster, Epos, Klassiker, Kultfilm, Oscar Gewinner, Star Wars, Time's All TIME Top 100 Movies
Verleiher
20th Century Fox
Produktionsfirma
20th Century Fox , Lucasfilm

11 Kritiken & 351 Kommentare zu Krieg der Sterne

6862d52817b34488ac006925d32f71b3